Mit der Verwendung von Yahoo erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.

  • Sylvie Meis enthüllt Details zum Ehe-Aus mit Rafael

    Nach außen hin wirkt Sylvie Meis stets fröhlich und mit unerschütterlichem Optimismus gesegnet. Dabei hat das Leben auch der hübschen Blondine manchmal übel mitgespielt. Besonders getroffen hat sie im Jahr 2013 das Ehe-Aus mit dem Fußballstar Rafael van der Vaart. Im Interview mit Linda de Mol in der niederländischen Fernsehsendung "Linda's Zomerweek" offenbarte Sylvie Meis nun, wie sehr sie nach der Trennung gelitten hat, und nannte 2013 ihr "Kriegsjahr".

    Yahoo
  • Kleinkind nach Unfall mit Fahrerflucht gestorben

    Nach dem Unfall auf der A3, bei dem der mutmaßliche Verursacher trotz schwer verletztem Kleinkind auf seiner Rückbank geflüchtet war, ist der Junge am späten Samstagabend in einer Düsseldorfer Klinik gestorben. Die Ärzte hätten dem ein Jahr und neun Monate alten Unfallopfer nicht mehr helfen können, teilte die Polizei Düsseldorf mit.

    dpa
  • Wie Merkel das Erbe Deutschlands verspielt

    Gastbeitrag - Wie Merkel das Erbe Deutschlands verspielt

    Handelsblatt
  • Britney Spears wäre auf Hawaii beinahe ertrunken

    Britney Spears («Do You Wanna Come Over?») wäre nach eigenen Angaben bei ihrem Hawaii-Urlaub vor einigen Wochen fast ertrunken.

    dpa
  • Notfälle: Wiener sollen Zwieback und Marmelade lagern

    Die deutsche Regierung beschloss diese Woche ein Zivilschutzkonzept, das der Bevölkerung empfiehlt, für den Ernstfall, Bargeld, Lebensmittel für zehn Tage und Trinkwasser zu lagern. Auch für Wien gibt es eine derartige Notfallliste. "Was auf keinen Fall fehlen darf, sind Fertigprodukte, Brot und Zwieback, Marmeladen und Süßigkeiten. Aber auch Taschenlampen und Kerzen gehören zu einem Vorrat dazu", sagte Wolfgang Kastel, Geschäftsführer der "Helfer Wiens" im ORF. Auch Teigwaren, Haltbarmilch und Konserven sind auf der Liste der Wiener Präventionseinrichtung angeführt. Bei Babys und Kleinkindern wird empfohlen, die Vorräte nach Alter und Bedarf anzulegen. Auch eine Dokumentenmappe empfiehlt Kastel.

    diepresse.com q
  • So luxuriös war einmal das Fliegen: Retro-Bilder von SAS

    Heute ist in der Luftfahrt alles auf Effizienz getrimmt. Jeder Zentimeter an Bord eines Flugzeugs wird optimal genutzt. So misst die Dicke der Lehne eines Flugzeugsitzes inzwischen nur wenige Zentimeter. Doch vor vielen Jahren beförderten die viermotorigen Propellermaschinen und die ersten Langstreckenjets vom Typ DC-8 ihre Passagiere in schweren, breiten Clubsesseln durch die Welt. Nicht nur das Flugzeugessen, auch die Art und Weise, wie es präsentiert und serviert wird, hat sich im Laufe der Zeit stark gewandelt. So gab es in der Nase des Jumbojets in den 70er Jahren einen fest installierten Tisch, auf dem die Speisen für das Hauptessen drapiert wurden. Statt der heute in der Business Class

    Stern q
  • Sixpack-Queen: Mel B. lässt ihre Muskeln spielen

    Mel B. im Fitnesswahn! Schon zu “Spice Girls”-Zeiten trug die 41-Jährige stets gerne bauchfrei und präsentierte ihren Sixpack. Auch 20 Jahre und drei Kinder später muss dieser sich auf keinen Fall verstecken. Und dafür arbeitet die Melanie Brown, wie sie mit bürgerlichem Namen heißt, hart.

    Yahoo Stars
  • Hope Solo ist für 6 Monate suspendiert

    Die Torwartin der amerikanischen Nationalmannschaft Hope Solo wurde für 6 Monate suspendiert, nachdem sie über das schwedische Team herzog.

    Splash News DE
  • 10 Jahre alt, Flüchtling, Braut

    Zwangsehe im Nahen Osten - 10 Jahre alt, Flüchtling, Braut

    Handelsblatt
  • Justin Bieber und Sofia Richie turteln ungeniert in Mexiko

    Justin Bieber scheint richtig verliebt zu sein: Der Pop-Star feiert den 18. Geburtstag seiner neuen Freundin Sofia Richie in Mexiko. Da wird wild geknutscht, geknuddelt und mal wieder der blanke Po entblößt.

    Yahoo, spot on news
  • Windkraftanlage an Autobahn steht stundenlang in Flammen

    Der Brand einer Windkraftanlage im Münsterland hat einen Schaden von mehreren Hunderttausend Euro angerichtet. Die rund 100 Meter hohe Anlage an der Autobahn 3 habe stundenlang in Flammen gestanden, berichtete ein Polizeisprecher.

    dpa
  • AfD sorgt für Alarmstimmung in jüdischer Gemeinde

    Umfrageschub für AfD - AfD sorgt für Alarmstimmung in jüdischer Gemeinde

    Handelsblatt
  • „Ich werde vor Gericht beweisen, dass ich noch lebe“

    Klage gegen Girokonto-Gebühr der Postbank - „Ich werde vor Gericht beweisen, dass ich noch lebe“

    Handelsblatt
  • Das steckt hinter den Logos der Filmstudios (15 Fotos)

    Jedes Unternehmen hat ein Logo und die der Filmstudios kennt jeder Mensch. Aber was bedeuten sie eigentlich?

    Yahoo Movies
  • Frühe Resistenz gegen Notfall-Antibiotikum entdeckt

    Bakterien, die gegen das Notfall-Antibiotikum Colistin resistent sind, weiten sich schon länger unter Menschen in Deutschland aus als bislang bekannt. Mikrobiologen der Uniklinik Münster gelang jetzt der Nachweis bei einer Patientenprobe aus dem Jahr 2012.

    dpa
  • Was der Burkini Musliminnen bringen soll

    Als Siham Karra-Hassan 15 Jahre alt war, nahm ihr älterer Bruder sie in Sydney mit ins Schwimmbad, um ihr Schwimmen beizubringen. Aufgeregt hüpfte sie mit Baumwollhose und T-Shirt ins Wasser.

    dpa
  • Die etwas andere Metzgerei: Zartes Katzenragout und Welpenleberwurst

    Albert-Schweitzer-Stiftung regte mit Aktionsstand in der Heidelberger Hauptstraße zum Nachdenken an

    RNZ-Online q
  • Unglaublicher Vorfall am Flughafen - Kein Flug mit Transavia: Mitarbeiterin lässt Familie nicht in Flugzeug

    Eine Mitarbeiterin der Billig-Fluglinie Transavia verweigert einer vierköpfigen Familie den Check-In, weil nicht alle vier Fluggäste in der Schlange warten, sondern nur der Vater. Am Ende fliegt das Flugzeug ohne sie - und die Familie weiß nicht, warum. Update: Inzwischen hat sich Transavia zu dem Vorfall geäußert. Die Fluggesellschaft war gestern nicht für eine Stellungnahme zu erreichen. Eine Unternehmenssprecherin äußerte sich nach Veröffentlichung des Artikels dann am Freitag. Hier finden Sie die Antwort. ...

    Abendzeitung
  • Extremisten auf den Philippinen enthaupten Geisel

    FRANKFURT - Zwei Tage nach der Randale von Magdeburg und einen Tag nach den klaren Worten des Vorstands von Eintracht Frankfurt haben sich nun auch die Fans beziehungsweise ihre Vertreter zu Wort gemeldet. Und unterschiedlicher hätten die Einschätzungen dabei kaum ausfallen können.

    Gießener Anzeiger q
  • Es wird noch heißer...

    Barbara Hendricks auf Sommerreise - Es wird noch heißer...

    Handelsblatt