Mit der Verwendung von Yahoo erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.

Entfernen

Der Countdown zu den Oscars 2017

Die besten Rollen von Natalie Portman

Die Schauspielierin hat schon einen Oscar, aber das reicht ihr nicht: 2017 ist sie erneut nominiert: Das sind ihre besten Filme

  • 500 Jahre alte Prophezeiung kündigt Weltuntergang 2017 an

    Haben Sie für Ende dieses Jahres bereits etwas geplant? Dann sollten Sie es besser absagen: Glaubt man einem italienischen Philosophen aus dem 16. Jahrhundert, wird die Welt noch 2017 untergehen. Und er könnte Recht haben. Denn es gibt Zeichen, dass die Apokalypse bereits begonnen hat.

    Yahoo Nachrichten Deutschland
  • Archäologie: Als das Eis sich endlich teilte …

    Jacques Cinq-Mars fand, was nicht gefunden werden durfte. Und machte eine bittere Erfahrung: Wenn Fossilien nicht zu einer Lehrmeinung passen, dann kann es geschehen, dass 36.000 Knochenstücke keine Beweiskraft entwickeln. Im Jahr 1977 hatte der kanadische Archäologe damit begonnen, den Untergrund der Bluefish Caves umzugraben. Die drei winzigen, insgesamt nur 30 Kubikmeter großen Karsthöhlen liegen im nördlichen Yukon, unweit der Grenze zu Alaska. Der Forscher und seine Mitarbeiter beförderten Knochen um Knochen aus den Kalksedimenten ans Licht. Sie bestimmten das Alter einiger Fossilien mittels Radiokarbondatierung: Bis zu 30.000 Jahre alt waren die Gebeine, die sie aus dem Lössboden geborgen

    Die Zeit q
  • Nach Demenz-Offenbarung: David Cassidy erhält Beistand

    Seine Tage als Weltstar sind längst gezählt, nun hat das ehemalige Teenie-Idol David Cassidy offenbart, an Demenz erkrankt zu sein. Beistand erhält er nach diesem Schicksalsschlag von Ex-Serienbruder Danny Bonaduce.

    Yahoo, spot on news
  • Harry und Meghans 55,5-Millionen-Euro-Ehevertrag

    Nach dem Festlegen des Hochzeitsdatums sollen die Turteltauben ihre Aufmerksamkeit angeblich auf den Schutz ihres Vermögens gerichtet haben.

    Yahoo Stars Deutschland
  • Schwedens Antwort an Trump: Was Freitag wirklich geschah

    Präsident Donald Trump. Für ihn ist Schweden ein Beispiel für eine missglückte Einwanderungspolitik.

    dpa
  • „Papa, was ist ein o.b.?“: Wenn ein Vater die Periode erklärt

    Photographed By Megan Madden.

    refinery29.de q
  • Die schönste Frau Deutschlands kommt aus Sachsen

    Die Schülerin Soraya Kohlmann aus Leipzig in Sachsen ist die neue " Miss Germany". Die 18-Jährige setzte sich bei der Wahl in der Nacht zum Sonntag im Europa-Park in Rust bei FreiburgMiss Germany Wahl 11.00 gegen 20 Konkurrentinnen im Alter zwischen 17 und 28 Jahren durch. "Ich kann mein Glück gar nicht in Worte fassen", sagte sie nach der Wahl der Deutschen Presse-Agentur: "Ich freue mich, Deutschland mit Offenheit und Herzlichkeit repräsentieren zu dürfen." Die junge Frau mit blonden Haaren und grünblauen Augen erhielt für ihren Sieg neben der Krone unter anderem einen Kompaktwagen für ein Jahr sowie Schmuck, Reisen und Kleider. "Miss Germany" ist laut Veranstalter der älteste und bedeutendste

    Stern q
  • Britischer Super-Zerstörer soll Putin stoppen

    Die HMS Diamond gehört zu den modernsten Schiffen Großbritanniens. London schickt den Zerstörer ins Schwarze Meer. Als Zeichen der Stärke gegen Russland.

    Stern q
  • Über Köln: Funkkontakt abgebrochen – Kampfjets begleiten Passagier-Flieger

    Die Maschine der indischen Fluggesellschaft Jet Airways war auf dem Weg nach London.

    KSTA
  • Blinder Passagier: Waschbär hängt sich an Müllwagen und begeistert das Netz

    Da staunte Reporterin Helena Evich nicht schlecht, als sie einen kleinen Waschbär entdeckte. Doch nicht irgendwo. Das kleine Tierchen krallte sich an einen Müllwagen, der am Freitag auf dem Weg von Washington nach Rosslyn war.

    Yahoo
  • „Ich wurde zur Frau – doch meine Vagina ist nicht das, was ich erwartet habe“

    Dieser Artikel ist zuerst bei The Queerness, einem kritischen Kollektiv für queere Stimmen erschienen.

    refinery29.de q
  • Illegales Tierteil oder „Hausrat“?: Elefantenstoßzahn eingezogen – Mann verklagt Hannover

    Polizeibeamte hatten im Juni 2014 die Wohnung des Klägers durchsucht und dabei einen Elefantenstoßzahn gefunden, heißt es in der Pressemitteilung des Verwaltungsgerichts Hannover. Laut dem Bundesnaturschutzgesetz ist es grundsätzlich verboten, Teile dieser streng geschützten Tierart zu besitzen. Der Kläger habe auch keine Berechtigung für den Besitz nachweisen können. Daher habe die Region Hannover im September 2014 die Einziehung des Stoßzahns angeordnet. Der Kläger behauptet laut Pressemitteilung, dass er den Stoßzahn erwarb, bevor die asiatischen und afrikanischen Elefanten unter Schutz gestellt wurden. Der Zahn sei ein Geschenk seines Vaters gewesen, der diesen von seinem Vater geschenkt

    Neue Osnabrücker Zeitung q
  • Das sind die ungesündesten Städte Deutschlands (10 Fotos)

    Lärm, Feinstaub, Ozon: Unsere Wohnqualität wird durch viele Faktoren des modernen Lebens beeinträchtigt. Die Bausparkasse Mainz hat zehn entscheidende Werte zusammengetragen und die jeweilige Belastung in den Postleitzahlgebieten Deutschlands ermittelt. Wir stellen die zehn Städte vor, in denen es sich im bundesweiten Vergleich am ungesündesten lebt und verraten, welche Faktoren dafür verantwortlich sind.

    Yahoo Nachrichten Deutschland
  • So luxuriös war der Camping-Urlaub noch nie!

    Camping ist ätzend? Kalt, nass und ungemütlich? Bei Regen weicht das Zelt durch, unter der Isomatte liegt immer ein Stein und nach dem Aufstehen fühlt man sich wie überfahren? Schluss damit, denn das Autonomous Tent verbindet die Nähe zur Natur mit einem gewissen Luxus. Luxus-Camping und Naturnähe Das Autonomous Tent bietet einen komfortablen Innenraum, ein großes Bett und verfügt über ein Badezimmer samt Toilette. Das Gewebe, das sich als Dach halbrund über den Raum spannt, lässt Sonnenlicht ins Innere. Eine eigene Solar-Anlage versorgt die LED-Lampen mit Strom - aber auch die Wasserpumpen und die Filteranlage. Darüberhinaus sichert Sonnenstrom die Heißwasseraufbereitung. Doch das Zelt ist nicht

    Stern q
  • Wohnungskäufer werden immer gieriger

    Volle Taschen, billiges Baugeld – die Deutschen kaufen, als gäbe es kein Morgen. Auf dem Land wechseln immer mehr Häuser die Besitzer. Für die Städte warnt die Bundesbank inzwischen vor einer Überhitzung.

    Handelsblatt
  • Arbeitgeber und Union attackieren Schulz-Vorschläge zur Agenda 2010

    Die vom SPD-Kanzlerkandidaten Martin Schulz vorgeschlagenen Korrekturen an den arbeitsmarktpolitischen Reformen der Agenda 2010 stoßen auf scharfe Kritik aus dem Arbeitgeberlager und aus der Union. "Viele Vorschläge sind ohne präzise Kenntnis der Zahlen oder der Rechtslage in Deutschland formuliert", heißt es in einer Bewertung der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA). Zustimmung erhielt Schulz von Parteifreunden und der Linkspartei.

    AFP vor 18 Min.
  • Dieter Bohlen: Das Geheimnis seiner ewigen Jugend

    Dieter Bohlen wirkt mit 63 Jahren komplett alterslos. Der Pop-Titan lebt gesund, sagt er selbst. Gibt es noch mehr Geheimnisse?

    Yahoo, spot on news
  • Doppelter Clooney-Nachwuchs: Das Geschlecht ist raus!

    Während man sich bei Rapper Jay Z und Sängerin Beyoncé noch fragt, welches Geschlecht ihre Zwillinge haben werden, setzte Nina Warren den Gerüchten um den Twin-Nachwuchs ihres Sohnes George Clooney ein Ende.

    Yahoo Video, Bitprojects
  • Formel 1 - Neuer Mercedes-Krieg droht: Bottas ist "kein Welpe"

    Sportchef Wolff ahnt, dass sein neuer Pilot die Krallen ausfahren wird, wünscht sich aber weniger Ablenkung im Team.

    Motorsport-Total.com
  • «20'000 Euro am Tag sollten gerade so reichen»

    Hohe Managerlöhne sind in der Schweiz, insbesondere seit der 1:12-Initiative, ein Dauerthema. Aber auch bei unserem nördlichen Nachbar Deutschland sorgen die Gehälter in den Chefetagen der Unternehmen für hitzige Diskussionen. So etwa im Deutschen Bundestag. Bei der Debatte am vergangenen Freitag wurde Lothar Binding, Abgeordneter der SPD, kreativ und packte seinen Doppelmeter aus. «Wenn wir annehmen, dass ein normaler Bürger vier Zentimeter verdient, dann reicht der Doppelmeter nicht aus, um das Gehalt eines Managers zu messen», sagte der Sozialdemokrat während er den Meter entfaltete. Fast 100 Mal mehr als der Durchschnittsbürger Ein Blick in die Statistik bestätigt die Bindings Behauptung.

    20min.ch q