Mit der Verwendung von Yahoo erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.

Entfernen

Nachrichten-Kommentar

Wie die Berliner CDU eine Sexismusdebatte falsch führt

Jenna Behrends hat heftige Vorwürfe an Parteifunktionäre gerichtet. Was in der CDU folgt, wirkt wie aus einem Gruselkabinett. Kommentar

  • Amoklauf von Winnenden: Kein Schadensersatz für den Vater des Attentäters

    Der Vater des Amokläufers von Winnenden ist endgültig mit seiner Klage auf vier Millionen Euro Schadenersatz gescheitert. Der Mann hatte versucht, die Forderung gegen die psychiatrische Klinik durchzusetzen, in der sein Sohn behandelt worden war. Wie das Landgericht Heilbronn mitteilte, zog der Vater die Berufung gegen ein Urteil des Gerichts zurück, womit die Entscheidung rechtskräftig wurde. Der Vater muss nun auch die Kosten des Berufungsverfahrens tragen. In seinem Urteil von Ende April hatte das Gericht zwar Fehler bei der ambulanten Behandlung des späteren Amokläufers Tim K. festgestellt. Gleichzeitig urteilte es aber, es könne nicht angenommen werden, dass diese Behandlungsfehler mitursächlich

    Spiegel q
  • Hamburg: Tourist mit Handgranaten im Koffer löst Großeinsatz aus

    Mit zwei Handgranaten im Koffer hat ein US-Tourist am Hamburger Flughafen einen Großeinsatz von Polizei und Feuerwehr ausgelöst. Der 34-Jährige wollte mit den aus dem Zweiten Weltkrieg stammenden Sprengkörpern russischer Bauart am Mittwochnachmittag den Rückflug in die USA antreten, als diese bei der Sicherheitskontrolle seines Gepäcks entdeckt wurden, wie Polizei und Feuerwehr in der Hansestadt am Donnerstag mitteilten.

    AFP
  • Jüngste Flugkapitänin der Welt: Britin bricht Cockpit-Rekord

    "Wie alt sind Sie denn?" Das wird Katie McWilliams häufiger gefragt. Nicht etwa, weil sie Alkohol kaufen will, sondern an Ihrem Arbeitsplatz. Denn mit Mitte 20 hat die Britin schon einiges erreicht. Kate McWilliams ist ein alter Hase im Cockpit, sie fliegt seit sie 13 ist. Ihre Liebe zum Fliegen begann allerdings schon mit vier Jahren, als ihr Patenonkel sie mit zu einer Flugshow nahm. Mit 19 begann sie ihre professionelle Pilotenausbildung. Im Mai 2011 heuerte sie als Erster Offizier bei Easyjet an. Nach fünf Jahren im Dienst ist sie nun zum Flugkapitän aufgestiegen und damit nach Angaben der Fluggesellschaft die jüngste Frau auf der Welt, der das im kommerziellen Flugwesen gelungen ist. Sie

    n-tv.de q
  • "Die Höhle der Löwen": So erfolgreich ist Dümmels "Abfluss-Fee"-Deal

    Vor einigen Wochen präsentierte Unternehmer Karl-Heinz Bilz in der "Höhle der Löwen" seine "Abfluss-Fee" und konnte damit Ralf Dümmel als Investor gewinnen. Seither befindet sich das Produkt auf Erfolgskurs, ist bei allen wichtigen Märkten gelistet und hat fünf Millionen Euro Umsatz erzielt.

    Yahoo, spot on news
  • Deutschland: Ex-Bundespräsident Köhler kritisiert Flüchtlingspolitik

    Berlin (AFP) Der frühere Bundespräsident Horst Köhler hat die Flüchtlingspolitik der Bundesregierung kritisiert und ein neues Verhältnis zu Afrika gefordert. Basis müsse eine wirtschaftliche Kooperation sein, sagte Köhler am Sonntag in der ZDF-Sendung "Berlin direkt". Es gehe um "Gleichberechtigung in der politischen Wertigkeit, Aufhören mit unserer Heuchelei gegenüber Afrika". Wenn Europa weiter Handelsabkommen anbiete, diese aber nicht zum Aufbau einer verarbeitenden Industrie führten, dann komme der Kontinent "nie auf die Beine".Next

    Die Zeit q
  • Justin Theroux verrät das Geheimnis seiner Ehe mit Jennifer Aniston

    Genauso wie bei Brangelina begann auch die Liebe zwischen Justin Theroux und Jennifer Aniston an einem Filmset. Inzwischen sind sie glücklich verheiratet, während Jolie gerade die Scheidung von Pitt beantragt hat. Warum ihre Ehe funktioniert, erklärt Theroux in einem Interview.

    Yahoo, spot on news
  • Peinlich! Donald Trump gibt dem Mikrofon die Schuld an seiner Schlappe

    Nein, es lag nicht an seinen Inhalten und auch nicht an seinen Schimpftiraden. An Trumps Niederlage im TV-Duell gegen Hillary Clinton ist einzig und allein das Mikrofon schuld.

    Yahoo, spot on news
  • Jede Menge Cash: Das sind die überbezahltesten Filmrollen aller Zeiten (10 Fotos)

    Es ist allgemein bekannt, dass Hollywood-Größen für eine einzige Filmrolle mehrere Millionen Dollar Gehalt einsacken. Verwundern dürfte nur, dass selbst Film-Flops da keine Ausnahme bilden. Bei den folgenden zehn Streifen hat die Kasse für den jeweiligen Hauptdarsteller mächtig geklingelt, obwohl die Einspielergebnisse enttäuschten.

    Yahoo
  • "Vau" in Berlin-Mitte: Berlins ältestes Sternerestaurant schließt

    Es war einmal: Kolja Kleeberg vor seinem „Vau“ in Mitte. Foto: imago/HiPi Kolja Kleeberg schließt das „Vau“, Berlins ältestes Sterne-Restaurant. Im nächsten Jahr soll es einen Neuanfang an anderem Ort geben. Die Gerüchteküche hat dort zuletzt vernehmlicher gebrodelt als jene mit dem Herd in der Mitte – und sie lag richtig: Kolja Kleeberg hat sein „Vau“, das dienstälteste Berliner Sternerestaurant, geschlossen, nachdem die Verhandlungen über eine langfristige Verlängerung des Pachtvertrags gescheitert waren. Die Pressemitteilung, die das Scheitern jetzt öffentlich besiegelt, ist darum bemüht, das Beste aus der Schließung zu machen: „Kolja Kleeberg strukturiert um, schließt das VAU und startet

    PNN q
  • "GZSZ": Felix von Jascheroff feiert Comeback

    John Bachmann ist zurück: Felix von Jascheroff wird wieder in seine Rolle bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" schlüpfen. Ab Oktober steht er für die Soap vor der Kamera.

    Yahoo, spot on news
  • Brad Pitt könnte sich auf Maddox gestürzt haben

    Laut Berichten hat sich Brad Pitt während eines Streits mit Angelina Jolie auf Maddox gestürzt.

    Splash News DE
  • Rummenigge fordert Reaktion auf "verdiente Niederlage" in Madrid

    Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge hat die Stars von Fußball-Rekordmeister Bayern München nach dem 0:1 (0:1) in der Gruppenphase der Champions League bei Atlético Madrid in deutlichen Worten zu einer umgehenden Antwort aufgefordert. "Es macht keinen Sinn, ein Drama draus zu machen, es ist nur wichtig, dass wir jetzt direkt am Samstag darauf reagieren gegen den 1. FC Köln und die Tabellenführung der Bundesliga verteidigen", sagte Rummenigge bei seiner nächtlichen Bankettrede. ...

    SID
  • TOS-1A Soll Putins Höllenkanone Aleppo sturmreif schießen?

    In den UN ringt man um das Schicksal von Aleppo, gegenüber der "Sunday Times" behaupten westliche Diplomaten, dass Assad-Truppen auch den gefürchteten Raketenwerfer des Typs TOS-1A in Aleppo einsetzen könnten. Sie seien "einigermaßen überzeugt", dass die Waffe bei den letzten Offensiven der syrischen Truppen eingesetzt worden sei, sagte eine anonyme Quelle der Zeitung. "Wir beobachten genau, ob die Russen Waffen einsetzen, die wir vorher nicht gesehen haben, wie den Tos-1A. Dieser Flammenwerfer ist ein Schritt unter der Atombombe," zitiert das Blatt die ungenannte Quelle. Assad sucht die militärische Entscheidung Tatsächlich setzen die Pro-Assad Truppen seit einigen Tagen zu einer Bodenoffensive

    Stern q
  • Millionen von privat Krankenversicherten droht massiver Beitragssprung

    Der Mehrheit der privat Krankenversicherten in Deutschland droht einem Zeitungsbericht zufolge ein massiver Beitragssprung. Die Versicherung werde für zwei Drittel der Versicherten im kommenden Jahr im Schnitt um elf Prozent teurer, berichtete die "Frankfurter Allgemeine Zeitung". In besonders heftigen Fällen seien auch gut doppelt so hohe Prämienanhebungen möglich.

    AFP
  • Deutschlands Zwickmühle

    Mario Draghi im Bundestag - Deutschlands Zwickmühle

    Handelsblatt
  • Fünf Modetrends, die Sie diesen Herbst nicht verpassen dürfen

    Die Herbstkollektionen sind da und wollen geshoppt werden. Doch welche Trends sind diese Saison besonders angesagt? Ein Überblick.

    Yahoo, spot on news
  • Krankenkassenprämien steigen um 4,5 Prozent

    Ihre Story, Ihre Informationen, Ihr Hinweis? feedback@20minuten.ch Am heutigen Montag gibt das Bundesamt für Gesundheit (BAG) die Krankenkassenprämien für das Jahr 2017 bekannt. Bundesrat Berset live aus dem Medienzentrum Krankenkassen: Viele müssen bis zu 10% mehr Prämie zahlen Krankenkasse: Obergrenze für Prämien hat keine Chance (daw) Die beliebtesten Leser-Kommentare Die neusten Leser-Kommentare Schweiz aktuell

    20min.ch q
  • So viel verdienen Davina und Shania Geiss

    Ins Fernsehen herein gewachsen: Davina und Shania Geiss stehen seit Jahren für die Doku-Soap ihrer Eltern vor der Kamera. Auch die beiden Teenager verdienen an dem Format - weshalb Mutter Carmen ihr Taschengeld gestrichen hat.

    Yahoo, spot on news
  • «Jetzt gehen wir wieder auf Zauberpilz-Suche»

    Der Herbst hat begonnen und mit ihm die Pilzsaison. Sammler im ganzen Land werden in den nächsten Wochen ihre Körbe füllen. Unter ihnen ist auch A. I.* Die 32-Jährige geht regelmässig im Berner Jura auf Pilzsuche, jedoch halten ihre Augen nur nach ganz bestimmten Pilzen Ausschau: dem Spitzkegeligen Kahlkopf. Dieser Pilz zählt zu den potentesten halluzinogenen Arten – und spriesst jetzt wieder in vielen Feldern, wie I. sagt: «Jetzt ist der Zeitpunk ideal um wieder auf Zauberpilz-Suche zu gehen.» «Wenn ich die Pilze esse fühle ich mich leicht und lustig. Manchmal habe ich sogar Halluzinationen», so I. Sie gehe oft mit Freunden zusammen: «Wir essen die Pilze meist gleich an Ort und Stelle und flashen

    20min.ch q
  • Frau fliegt mit Gedärmen ihres toten Ehemanns nach Graz

    Der „kurioseste Fund der letzten Jahre am Flughafen Graz“ sei bei einer Zollkontrolle entdeckt worden, berichtete die österreichische „Kleine Zeitung“ am Sonntag. Die Frau habe die sterbli...

    Neue Osnabrücker Zeitung q