• Entertainment
    Teleschau

    Gründer ließen Elon Musk abblitzen - und erleben böse Überraschung in der "Höhle der Löwen"

    Mit einem genial gestalteten E-Motorbike sorgten zwei Gründer in der "Höhle der Löwen" für großes Aufsehen. Kaum zu glauben: Tesla-Chef Elon Musk wollte ihren Prototyp einst kaufen. Nico Rosberg staunte - und blamierte sich!

    Vielen Dank für Ihr Feedback!
  • Health
    Refinery 29

    Ist es (un-)gesund, Sperma zu schlucken?

    Du kannst deinen Stolz runterschlucken. Du kannst eine bittere Pille schlucken. Und du kannst Sperma schlucken. Letzteres ist ein Thema, das uns schon seit Ewigkeiten zu faszinieren scheint – und dank der Popkultur werden wir auch immer wieder damit konfrontiert. Denk nur mal an die Storyline aus American Pie, wo Steve Stifler einen Becher voller Sperma-Bier trank. Zum Schlucken vom Vulva-Ejakulat – auch bekannt als squirting bzw. Squirten – gibt es deutlich weniger Popkultur-Beispiele, obwohl e

    Vielen Dank für Ihr Feedback!
  • Entertainment
    Teleschau

    "Ein schwarzer Tag": Die Ärzte sagen ihre komplette Tour ab

    Am 30. Oktober hätte die ausverkaufte Tournee der Band Die Ärzte in Berlin beginnen sollen, doch nun wurden alle Termine ersatzlos gestrichen. Grund, so heißt es in einem Statement, seien logistische und organisatorische Gründe aufgrund der Corona-Beschränkungen.

    Vielen Dank für Ihr Feedback!
  • Vielen Dank für Ihr Feedback!
  • Sport
    Sport1

    Hintern in Zeitlupe: Aufschrei bei Kletter-WM

    Das Gesäß von Johanna Färber in Zeitlupe sorgt für Wirbel bei der Kletter-WM. Der Aufschrei ist groß, der Weltverband entschuldigt sich.

    Vielen Dank für Ihr Feedback!
  • Entertainment
    Teleschau

    Stripperfilme: Diese Hollywood-Stars machten sich nackt!

    Nackte Haut geht immer: Wir zeigen Ihnen die heißesten Hollywood-Auftritte aller Zeiten!

    Vielen Dank für Ihr Feedback!
  • Nachrichten
    dpa

    Osram-Mitarbeiter soll kiloweise Gold gestohlen haben

    Jahrelang soll ein Mann feine Goldspäne aus den Produktionsräumen seines Arbeitgebers geschmuggelt haben. Insgesamt 67 Kilo im Wert von 2,3 Millionen. Nun wurde der Tatverdächtige ausgeliefert.Jahrelang soll ein Mann feine Goldspäne aus den Produktionsräumen seines Arbeitgebers geschmuggelt haben. Insgesamt 67 Kilo im Wert von 2,3 Millionen. Nun wurde der Tatverdächtige ausgeliefert.

    Vielen Dank für Ihr Feedback!