Mit der Verwendung von Yahoo erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.

  • "Eine schrecklich nette Familie": Spin-off mit den alten Stars

    Im September platzte bereits die Bombe, dass es ein Spin-off der Kult-Serie "Eine schrecklich nette Familie" geben könnte. Bud-Bundy-Darsteller David Faustino (41), der gemeinsam mit Sony das Projekt vorangetrieben hat, bestätigte nun die Gerüchte. Doch

    spot on news
  • Anschlag des IS am Strand von Florida vereitelt

    Im US-Bundesstaat Florida wäre es fast zur Katastrophe gekommen: Wie das FBI nun bekannt gab, konnte ein vermeintlicher IS-Terroranschlag an einem Strand im an der südlichen Spitze gelegenen Key West verhindert werden. Laut "Spiegel Online" wollte dort

    CF
  • Til Schweiger erhält Anruf von Sigmar Gabriel

    Es fing alles mit einem gut gemeinten Aufruf an: Til Schweiger (51, "Honig im Kopf") bat am 18. Juli via Facebook die Mitbürger von Hamburg, an einer Hilfsaktion für Flüchtlinge teilzunehmen. Unglaublich - aber dafür erntete Schweiger einen mächtigen

    spot on news
  • Freitext: Die Rentner schäumen

    Motzen, pöbeln, schnarchen und schreien. Auf Busreisen nach Istanbul wie auch im sonstigen Leben zeigt sich schnell: Der Mensch ist nicht gut. Der Nachtexpress nach Istanbul fährt auf dem Frankfurter Bahnhofsplatz vor. Die lauernden Türken werden

    Die Zeit q
  • Gisele Bündchen nach Brust-OP in Burka gehüllt?

    Stars wie das brasilianische Ex-Model Gisele Bündchen (35) sind schon lange genug im Geschäft, um zu wissen, wie man Paparazzi austrickst - aber dieses Mal hat es scheinbar nicht geklappt, wie das Klatschportal der "New York Post" berichtet. Als nämlich

    spot on news
  • Türkei: Wieder Angriffe auf PKK-Stellungen – Außenminister fordert Unterstützung der NATO

    Die Türkei hat erneut Angriffe gegen Stellungen der verbotenen kurdischen Arbeiterpartei PKK im Nordirak geflogen. In der Nacht zum Montag starteten F-16 Kampfjets vom Luftwaffenstützpunkt Dijarbakir. Türkischen Medien zufolge bombardierten sie die Region Hakurk. Für Dienstag ist auf Wunsch Ankaras eine Sondersitzung der NATO angesetzt. North Atlantic Council to meet following #Turkey’s request for Article 4 consultations http://t.co/RFmQd3lrun [1/2]— NATO (@NATO) 26 Juillet 2015 Man wolle das weitere Vorgehen mit den Verbündeten beraten, so der Außenminister. Zudem seien UN-Sicherheitsrat und -generalsekretär über die Operation gegen PKK und IS-Miliz in Syrien und im Irak informiert worden. “Die Türkei erwartet Solidarität und Unterstützung von ihren NATO-Verbündeten angesichts der Sicherheitsbedrohungen. Die IS-Miliz ist ein gemeinsamer Feind.” Die Lage an der türkisch-syrischen Grenze bei Dscharabulus etwa 60 Kilometer von Kobani blieb ruhig. Die kurdischen Volksschutzeinheiten YPG hatten türkische Truppen beschuldigt, ihre Stellungen in der Nähe der Stadt am Sonntagabend beschossen zu haben. Ankara bestritt die Vorwürfe.

    Euronews Videos
  • Nach Justin-Bieber-Beichte: Auch diese Stars kämpfen mit Depressionen

    Eigentlich war Superstar Justin Bieber (21, "Where Are Ü Now") am Mittwoch in die US-Radio-Show "On Air With Ryan Seacrest" gekommen, um seine neue Single "What do you mean" zu enthüllen, die am 28. August auf den Markt kommt. Aber dann wurde es plötzlich

    spot on news
  • Australisches Mädchen von acht Männern missbraucht

    In der westaustralischen Hafenstadt Perth ist ein heute 13-jähriges Mädchen offenbar über Jahre von acht Männern serienmäßig missbraucht worden. Nach Angaben der Polizei wurden die Verdächtigen im Alter zwischen 35 und 47 Jahren unter anderem der Vergewaltigung

    AFP
  • Türkei: "Schwerste Luftangriffe seit Beginn der Offensive"

    Die Luftangriffe auf die kurdische PKK im Irak hätten Dienstagnacht ihren bisherigen Höhepunkt erreicht, sagt ein Regierungsbeamter.

    diepresse.com q
  • Fast 30 Jahre nach Tschernobyl: Schaurig-schöne Fotos einer Geisterstadt (10 Fotos)

    Am 26. April 1986 wurde die Welt von einer der schrecklichsten nuklearen Katastrophen aller Zeiten heimgesucht: In Tschernobyl explodierte ein Kernreaktor. Bis heute ist das Gebiet in der Ukraine eine Todeszone, zu der nur unter strengen Auflagen Zugang

    CF Bigas
  • Premier League - Mesut Özil: Kein Anschluss unter dieser Nummer

    Gerade haben Englands Medien Mesut Özil mal wieder ganz besonders lieb. Der 26 Jahre alte Spielmacher des FC Arsenal präsentiert sich vor dem ersten Pflichtspiel der neuen Saison am Sonntag gegen den FC Chelsea um den FA-Community Shield (ab 16:00 Uhr

    Eurosport
  • Thomas Gottschalk über die Pausen in Bayreuth

    Für Thomas Gottschalk (65) sind die Pausen das Stressigste bei den Bayreuther Richard-Wagner-Festspielen. «Die dauern, so wollte es der Meister vor 150...

    Neue Osnabrücker Zeitung q
  • U-Boot-Fund vor Schweden: Versunken vor wohl fast 100 Jahren

    Bei dem Bootswrack, das Taucher vor Schwedens Ostküste entdeckt haben, handelt es sich offenbar um einen historischen Fund. Militärexperten vermuten, dass es sich um ein russisches U-Boot aus dem Ersten Weltkrieg handeln könnte. Schwedens Armee äußerte sich bislang nicht.

    ARD Tagesschau q
  • Wie wurde Michael Douglas für ‘Ant-Man’ jung gemacht?

    Yahoo Movies UKVon Nate Jones/VultureIn der ersten Szene von Ant-Man rauscht der von Michael Douglas gespielte Hank Pym in das  S.H.I.E.L.D. Hauptquartier, um seine Kündigung abzugeben. Okay, so ganz stimmt das nicht – es ist auf jeden Fall Hank Pym und

    yahoo-movies-de-international
  • Ermittlungen gegen Kurdenparteichef und Angriffe auf PKK

    Inmitten der Militäroffensive gegen Rebellen der Arbeiterpartei Kurdistans (PKK) gerät nun der Chef der kurdischen Oppositionspartei HDP ins Visier der türkischen Justiz. Während die Luftwaffe erneut Stellungen der verbotenen PKK im Nordirak attackierte

    AFP
  • Prinz Charles: So schön ist sein Spielparadies für Prinz George

    Die üppigen Gärten seines Landsitzes Highgrove House bei Tetbury in Gloucestershire sind Prinz Charles’ ganzer Stolz – und deshalb gerade gut genug für seinen kleinen Augenstern Prinz George. Denn auch, wenn in der Vergangenheit immer wieder behauptet

    yahoo-celebrity-de
  • Nummer auf Wrackteil gehört zu einer Boeing 777

    Das auf der Insel La Réunion gefundene Flugzeug-Wrackteil gehört offenbar tatsächlich zu einer Boeing 777. Dies gehe eindeutig aus der Nummer auf dem entdeckten Steuerruder hervor, sagte der stellvertretende malaysische Verkehrsminister Abdul Aziz Kaprawi

    AFP vor 28 Min.
  • Neue praktische Funktionen für WhatsApp

    Lästige WhatsApp-Kontakte lassen sich bald noch besser ignorieren: In einer neuen Version des Chat-Programms, aktuell offenbar nur in einem Beta-Stadium für Android über die offizielle WhatsApp-Homepage verfügbar, lassen sich laut "RP Online" auch einzelne

    spot on news
  • Guy Ritchie: Endlich hat er seine Jacqui geheiratet

    Endlich war es soweit: Am Donnerstag haben sich Guy Ritchie (46) und Jacqui Ainsley (33) in der englischen Grafschaft Wiltshire das Jawort gegeben - in ihrem Zuhause in Ashcombe, wie das amerikanische Magazin "Us Weekly" berichtet. Es ist die zweite Ehe

    spot on news
  • Französische Polizei umzingelt Flüchtlinge am Eurotunnel

    In der französischen Hafenstadt Calais hat die Polizei in der Nacht etwa 200 Flüchtlinge umzingelt, die versucht hatten, durch den Eurotunnel nach Großbritannien zu gelangen. Am Donnerstagabend begannen die Flüchtlinge wie üblich, an den Bahngleisen zu

    AFP