Mit der Verwendung von Yahoo erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.

  • Miley Cyrus immer nackter: Neue Fotos auf Instagram

    Pop-Star Miley Cyrus (22, "Adore You") hat sich auch am Donnerstag wieder ausgezogen und die Nackt-Bilder gepostet - wie eigentlich an jedem anderen Tag der Woche. Allerdings mit zwei Unterschieden: Auf einem der drei aktuellen Fotos ist sie tatsächlich

    spot on news
  • IS-Kämpfer über Ankaras Angriffe: "Die Türkei wird büßen" - SPIEGEL ONLINE

    Die Türkei hat dem "Islamischen Staat" den Krieg erklärt. Dschihadisten kündigen Vergeltung an: "Früher oder später" werde das Land bezahlen. Die Terrormiliz verlegt offenbar schon Panzer an die Grenze.

    Spiegel q
  • Katze wählt Notruf nachdem Herrchen zusammenbricht

    Hin und wieder geschehen Dinge, die man nur als Wunder bezeichnen kann: Im amerikanischen Columbus erlitt ein schwerkranker Mann zuhause einen Anfall. Seine Katze, die er für solche Fälle trainiert hatte, soll schließlich die Polizei alarmiert haben.

    Yahoo Nachrichten
  • Zwei Männer springen in leeres Freibad-Becken und sterben

    Zwei Männer sind in einem Kulmbacher Freibad in ein leeres Becken gesprungen und dabei ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei hatte ein Spaziergänger die grausige Entdeckung gemacht und sofort Alarm geschlagen. Als die Rettungskräfte eintrafen

    dpa
  • Bluescreens als neue Betrugsmasche

    Gerissene Betrüger versuchen mit gefälschten Bluescreens an Geld zu kommen - mit Erfolg.

    PCtipp.ch q
  • Wird Bobbi Kristina Brown neben ihrer Mutter beerdigt?

    Am 26. Juli ist Bobbi Kristina Brown im Beisein ihrer Liebsten verstorben. Gerade einmal 22 Jahre wurde die Tochter der 2012 unter erschreckend ähnlichen Umständen verstorbenen Whitney Houston. Als wäre Browns Ableben nicht schon tragisch genug, tobt

    spot on news
  • Dramatisches Busunglück in Nordfrankreich

    Bei einem dramatischen Busunglück in Nordfrankreich sind am frühen Sonntagmorgen vier Menschen schwer verletzt worden. Der aus Spanien kommende Bus fuhr in einen Tunnel, dessen Durchfahrtshöhe zu niedrig war. Daraufhin wurde das Dach des Busses komplett abgerissen. “Ich schlief und hatte meine Augen geschlossen. Plötzlich hörte ich Lärm und es roch nach Rauch, überall zersplittertes Glas, blutende Menschen – eine Katastrophe”, erinnert sich ein Passagier. “Es war ein unglaublich heftiger Aufprall. Er ereignete sich, als die Mehrheit der Passagiere schlief”, berichtet Notarzt François Ducrocq. Vier Reisende wurden schwerverletzt ins Krankenhaus gebracht. Sie schweben in Lebensgefahr. 24 weitere wurden leicht verletzt. Die Passagiere wurden bis zu ihrer Rückkehr vorübergehend in einem Sportzentrum untergebracht. Der Bus war auf dem Weg von Bilbao nach Amsterdam.

    Euronews Videos
  • Lufthansa führt Billig-Flüge ohne Aufgabegepäck ein

    Europas größte Fluggesellschaft, die Lufthansa, reagiert auf den zunehmenden Kostendruck und stellt ihr Ticketsystem um. Ab Dienstag können Kunden in der Economy-Klasse für Flüge ab Oktober zwischen drei Tarifoptionen wählen, wie die Airline am Montag

    AFP
  • Formel 1 - Ferrari-Sieg in Ungarn: Plötzlich schneller als Mercedes

    Sebastian Vettel fuhr am Sonntag den zweiten Saisonsieg für Ferrari ein. Seinen ersten Triumph in Rot feierte der Heppenheimer in Malaysia, nun eroberte er mit der Scuderia auch Ungarn. Um ein Haar wäre es sogar der erste Ferrari-Doppelerfolg seit mehr

    Motorsport-Total.com
  • Unglaublich: Einbrecher lauerte drei Tage lang unter fremdem Bett

    Es klingt, wie aus einem Horror-Film: In Sportswood, einem Ort in New Jersey, versteckte sich ein Einbrecher geschlagene drei Tage lang unter dem Bett einer Frau. Wie "NBC New York" berichtet, sei Jason Hubbard in das Haus eingebrochen, nachdem die Eigentümerin

    CF
  • Bayerische Flüchtlingsunterkunft nach Bürgerprotesten geräumt

    Nach Streitigkeiten zwischen Asylbewerbern und Anwohnern wird eine Flüchtlingsunterkunft in Mainstockheim im bayerischen Landkreis Kitzingen vorerst geräumt. Die etwa 20 Flüchtlinge würden so schnell wie möglich auf andere Unterkünfte verteilt.

    dpa
  • 'Schäuble hat Mut, Merkel nicht'

    ZW1Z Bitte mehr solcher sachkundigen Politiker! ZW2Z Wir alle sind Minister Schäuble zu großem Dank verpflichtet. Ohne ihn hätten wir schon längst noch mehr Geld in ein Fass ohne Boden geworfen und wären in der Mitte einer Transfergesellschaft angekommen

    Handelsblatt
  • Verlierer des Tages

    Damit hatte Michael Douglas (70, "The Game") nicht gerechnet: Sein Sohn Dylan (14) hat schon den erotischen Thriller "Basic Instinct" gesehen, wie der Schauspieler "People" zufolge gestand. Der Siebzigjährige hatte immer geglaubt, seine Kinder seien mit

    spot on news
  • Südkoreanische "Nuss-Affäre" weitet sich aus

    Die sogenannte Nuss-Affäre um den folgenreichen Wutausbruch einer führenden Vertreterin des südkoreanischen Establishments hat sich ausgeweitet: Park Chang Jin, Chefsteward der südkoreanischen Fluggesellschaft Korean Air (KAL), reichte in New York eine

    AFP
  • Das sind die zehn gefährlichsten Städte der Welt (10 Fotos)

    Wer verreist, denkt an alles Mögliche: Flugtickets, Hotelbuchung, Autoreservierung. Man sucht sich die schönsten Orte am Reiseziel heraus. Doch wie es um die Sicherheit im Urlaubsland aussieht – darüber informieren sich nur die wenigsten, wenn es nicht

    Yahoo Lifestyle DE
  • Windows 10: Das ist neu, das ist besser, das ist schlechter

    Besitzern von Windows 7 und 8.1 spendiert Microsoft ab dem 29. Juli das kostenlose Upgrade auf Windows 10. Auf Anwender kommen zahlreiche Neuerungen zu. Mit Windows 10 schneidet Microsoft aber auch alte Zöpfe ab, berichtet c't in einem Schwerpunkt.

    Heise Online q
  • Rocker-Boss Hanebuth aus U-Haft entlassen

    Der ehemalige Rocker-Boss Frank Hanebuth ist aus der spanischen Untersuchungshaft entlassen worden. Das bestätigte sein Anwalt Götz von Fromberg der Deutschen Presse-Agentur. «Ich habe mit ihm telefoniert. Er ist draußen und will jetzt erstmal zur

    dpa
  • Tod des Austauschschülers Diren: Eltern erhalten Entschädigung

    Der amerikanische Todesschütze des Hamburger Austauschschülers Diren D. hat sich mit der Familie des Opfers auf Entschädigungszahlungen geeinigt. Ein vor kurzem in den USA geschlossener außergerichtlicher Vergleich sieht außerdem vor, dass der zu

    dpa
  • Bundesliga - Das sind die fünf Verlierer der Bayern-Vorbereitung

    1.) Franck Ribéry: Der Frust des Franzosen wird immer größer. Von einem kompletten Training mit der Mannschaft ist Ribéry immer noch meilenweit entfernt. Seit dem 11. März hat der Tempodribbler wegen einer dubiosen Sprunggelenksverletzung nicht mehr

    Eurosport
  • Varoufakis im Kreuzfeuer

    Vertreter der internationalen Geldgeber sind in Athen angekommen, um mit der griechischen Regierung Gespräche über ein drittes Hilfspaket aufzunehmen. Das (Shenzhen: 002421.SZ - Nachrichten) teilte eine Sprecherin der EU-Kommission am Montag in Brüssel

    Handelsblatt