Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen

Schließen
  • Russischer Politologe: Die Elite lässt Putin fallen

    Der russische Politologe Boris Kagarlizki erwartet den Sturz von Präsident Wladimir Putin. Auch wenn der Kremlchef unter der Bevölkerung hohe Popularität genieße, sei lediglich wichtig, wie sich die Elite zum Präsidenten verhalte, sagte Kagarlizki der

    dpa
    • Harrison Ford: Flugzeugabsturz in Kalifornien

      Als am Donnerstag in Kalifornien die Nachricht die Runde machte, in Santa Monica sei ein Flugzeug abgestürzt, raunte ein lautes "nicht schon wieder, durch die südkalifornische Strandgemeinde. Zu diesem Zeitpunkt wusste noch niemand, dass es sich bei dem

      spot on news
      • Die klassische Altersvorsorge fährt gegen die Wand

        So hatte sich Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) die Sache sicherlich nicht vorgestellt. Ihr Rentenpaket sollte allen zugutekommen. Die, die ihr Leben lang geschuftet haben, sollten früher in Rente gehen können. Die, die über Jahre Kinder erzogen

        Handelsblatt
        • 5 Fehler beim Verfassen eines eigenhändigen Testaments

          Es gibt in aller Regel zwei Möglichkeiten, einen letzten Willen zu verfassen: Entweder macht das ein Notar. Oder man macht es selbst. Bei der günstigeren Variante zu Hause gibt es aber ein paar Punkte zu beachten, sonst ist der letzte Wille nichtig:

          dpa
          • Eklat beim ESC-Vorentscheid: Sieger verzichtet

            Eklat beim deutschen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest (ESC): Der Sieger der Zuschauerabstimmung, Andreas Kümmert, erklärte nach seiner Wahl am Donnerstagabend überraschend seinen Verzicht auf die Teilnahme am Finale am 23. Mai in Wien. "Ich bin

            AFP
            • Wütender Mob lyncht mutmaßlichen Vergewaltiger in Indien

              Ein wütender Mob hat in Indien einen mutmaßlichen Vergewaltiger öffentlich gelyncht. Die Menge sei am Morgen in der Stadt Dimapur im nordöstlichen Bundesstaat Nagaland in ein Gefängnis eingedrungen und habe den Verdächtigen aus seiner Zelle gezerrt, berichtet

              AFP
              • Todesurteile in Tansania wegen Mordes an Albino-Frau

                Wegen der Ermordung einer Albino-Frau in Tansania hat ein Gericht vier Angeklagte zum Tode verurteilt. Das Gericht in Mwanza im Norden des Landes habe das Urteil am Donnerstag gefällt, verlautete aus Justizkreisen. Demnach war die 32-jährige Frau 2008

                AFP
                • Zu viel Promille: Ex-Justizministerin bei Alkoholfahrt erwischt

                  Sabine Leutheusser-Schnarrenberger war jahrelang Justizministerin – nun hat sie selbst Ärger mit dem Gesetz: Sie wurde beim Autofahren unter Alkoholeinfluss erwischt, wie "Bild" berichtet. Demnach hatte die FDP-Politikerin ganze 0,8 Promille im Blut,

                  CF
                  • Britney Spears’ „Oops!...I Did It Again“ ohne Musik

                    Flashback ins Jahr 2000: Die US-Popsängerin spult ihre Performance für das Video zu „Oops!...I Did It Again“ ab – nur fehlt der eigentliche Song komplett. Was übrig bleibt, ist ein Quietsch-Konzert vor bizarrer Mars-Kulisse. Hoppla! Was ist denn hier

                    Star Newsvor 56 Min.
                    • Behandlung der Todeskandidaten in Indonesien kritisiert

                      Die australische Regierung hat Beschwerde über die Behandlung der beiden in Indonesien zum Tod verurteilten Australier durch die dortigen Behörden eingelegt. In zahlreichen australischen Medien zirkulierten Bilder, auf denen Andrew Chan und Myuran Sukumaran

                      AFP
                      • Hat die Liebe des "Bachelors" überhaupt eine Chance?

                        3,65 Millionen Zuschauer schalteten bei der gestrigen Finalsendung von "Der Bachelor" ein und verfolgten, wie Oliver Sanne (28) aus Düsseldorf seine letzte Rose an Liz Kaeber (22) aus Eberswalde vergab. Schon Stunden vor Beginn der Sendung, verbreitete

                        spot on news
                        • Morddrohungen gegen Nemzows Lebensgefährtin

                          Die ukrainische Lebensgefährtin des ermordeten russischen Oppositionspolitikers Boris Nemzow hat nach eigenen Angaben nach ihrer Rückkehr in die Heimat Morddrohungen erhalten. Ganna Durizka habe die Polizei darüber informiert, dass sie während ihres Aufenthalts

                          AFP
                          • Hochmodernes Gaskraftwerk in Bayern steht vor dem Aus

                            Das Gaskraftwerk Irsching nahe Ingolstadt steht offenbar vor dem Aus. Die Betreiber denken über eine Schließung der Anlage nach, wie das ARD-Hauptstadtstudio berichtete. "Die wirtschaftliche Perspektive des Gaskraftwerks Irsching ist äußerst kritisch"

                            AFP
                            • Bill Cosby: Anonyme Zeugin enthüllt ihre Identität

                              Bill Cosby (77) und der Sex-Skandal: Die als mutmaßliches Opfer "Jane Doe No. 2" - ein Name, der in den USA für fiktive oder nicht identifizierte Personen genutzt wird - bekannt gewordene Frau, hat sich ein Herz gefasst und ihren echten Namen preisgegeben

                              spot on news
                              • Islamismus? 'Das ist ne coole Ideologie für viele junge Leute'

                                'Das hat ja manchmal den Charakter von 'Und täglich grüßt das Murmeltier'', sagte Cem Özdemir irgendwann. So oft und so einig wurde in Maybrit Illners ZDF-Talkshow am Donnerstagabend zum Thema 'Der Feind im eigenen Land - wer sind die Terror-Islamisten

                                Handelsblatt
                                • Die neue Helene Fischer? Beatrice Egli wird ZDF-Moderatorin

                                  Karriereschub für die ehemalige "DSDS"-Gewinnerin Beatrice Egli: Die Schweizer Frohnatur scheint derzeit als Moderatorin im deutschen Fernsehen durchzustarten. Womöglich bekommt "Everybody's Darling" Helene Fischer also demnächst mächtig Konkurrenz. Schon

                                  CF
                                  • Emirates will von sparsamerer A380-Version bis zu 200 Flugzeuge

                                    Emirates-Chef Tim Clark hat weitere Bestellungen von bis zu 200 Flugzeugen des Airbus-Flaggschiffs A380 in Aussicht gestellt, wenn der europäische Hersteller eine neue sparsamere Version in Angriff nimmt. Clark unterstrich anlässlich der Reisemesse

                                    dpa