Mit der Verwendung von Yahoo erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.

Entfernen

Flüchtlingsdrama

Massengrab LKW: Mutmaßliche Schlepper vor Gericht

Nach der Flüchtlingstragödie hat ein ungarisches Gericht die vier Verdächtigen in Untersuchungshaft genommen.

  • Miley Cyrus enthüllt: "Ich bin pansexuell"

    Küsschen mit Cara Delevingne, Händchenhalten mit Patrick Schwarzenegger, Flirten mit Stella Maxwell – Miley Cyrus' Liebes-Liste ist ebenso prominent wie bunt gemischt. Dass die Skandalnudel sowohl auf Männer als auch auf Frauen steht, ist längst bekannt. Nun setzt die Gastgeberin der "MTV VMAs 2015" aber noch einen drauf. Im Interview mit der britischen "Elle" verrät sie jetzt: "Ich bin pansexuell." Das bedeutet, dass sie sich neben Männern und Frauen auch zu Menschen hingezogen fühlt, die sich keinem der beiden Geschlechter eindeutig zuordnen können.

    CF
  • Polnischer Minister bestätigt Fund von "Nazi-Zug"

    Der polnische Vize-Kulturminister Piotr Zuchowski ist sich "zu 99 Prozent" sicher, dass in Polen ein gepanzerter Zug aus der Nazi-Zeit gefunden wurde. Er habe auf Geo-Radarfotos den über hundert Meter langen und unter Erde vergrabenen Zug gesehen, sagte Zuchowski in Warschau. Er gehe davon aus, dass sich möglicherweise wertvolle Fracht in dem Zug befinde.

    AFP
  • 73-Jähriger richtet in Nordfrankreich wahres Blutbad an

    Ein 73-Jähriger hat in Nordfrankreich ein wahres Blutbad angerichtet: In einem südöstlich von Amiens gelegenen Lager von Sinti und Roma erschoss der Mann drei Mitglieder einer Familie und einen Polizisten. Unter den Toten ist ein neun Monate altes Baby, der Schütze verletzte zudem ein dreijähriges Kind und einen weiteren Polizisten. Innenminister Bernard Cazeneuve sprach von "niederträchtiger Gewalt".

    AFP
  • Von halbnackt bis super sexy: Rita Oras gewagteste Outfits

    Rita Ora weiß, wie sie mit ihren Reizen umgehen muss: Nicht nur auf Konzertbühnen, sondern auch auf dem roten Teppich überzeugt die Sängerin mit ihren sexy Outfits.

    spot on news
  • Baby stranguliert sich an Ikea-Haken

    Es war ein tragischer Todesfall: Ein 14 Monate altes Baby starb in Großbritannien, als es sich in einem Ikea-Bett strangulierte. Der schwedische Möbelriese reagiert nun auf den Vorfall und warnt vor Strangulationsgefahren.

    Yahoo Finanzen
  • Daniela Katzenberger: Perfekt gestylte Mama

    Seit Herzogin Catherine wenige Stunden nach ihrer Entbindung frisch geföhnt vor die Klinik trat hat man eine frischgebackene Mutter nicht mehr so gestylt gesehen, wie Daniela Katzenberger sich nun auf Facebook zeigt.

    spot on news
  • Vorurteile und Tatsachen zu Flüchtlingen in Deutschland

    Was bedeuten steigende Flüchtlingszahlen für Wohlstand und Sicherheit in Deutschland? Zahlreiche Vorurteile kursieren dazu in der Gesellschaft - zentrale Fakten:

    dpa
  • Fußball - Guardiolas Glaube an den zweiten Anzug

    Mit ausgezehrtem Kader geht der FC Bayern in den Kracher gegen Bayer Leverkusen. Pep Guardiola scheint es jedoch gerade recht, nicht die Qual der Wahl zu haben.

    Eurosport
  • Massenprügelei: Irischer Boxer gegen ein Dutzend Türken

    In Istanbul ist es am Dienstag zu einer Massenschlägerei gekommen. Weil einem irischen Touristen Wasserflaschen aus dem Kühlschrank eines Geschäfts auf die Straße fallen, greifen ihn plötzlich etwa ein Dutzend Leute an. Was sie nicht wissen: Der Mann ist Profiboxer.

    Zoomin.tv
  • Arbeitsrecht: Wer zahlt den Schaden am Auto?

    Der Chef schickt die Mitarbeiterin mit ihrem Pkw auf einen Botengang. Sie hat einen Unfall, ihr Auto ist beschädigt. Das ist ihr Pech, sagt der Arbeitgeber. Stimmt das?

    Die Zeit q
  • Auto von Lastwagen zermalmt: N-Land.de - das Nürnberger Land auf einen Blick

    FEUCHT — Tödliche Verletzungen hat am Mittwochmorgen eine 57-Jährige erlitten, als ein Sattelzug ihr Auto am Stauende auf der A6 erfasste und auf zwei weitere Lastwagen schob. Der Dacia der 57-Jährigen wurde regelrecht zermalmt. Sieben weitere Personen wurden vom Rettungsdienst behandelt. Die 57-Jährige war unterwegs in Fahrtrichtung Heilbronn. Auf Höhe des Autobahnkreuzes Nürnberg-Ost kam es wegen einer Baustelle zu Stauungen. Aus bislang unbekannten Gründen erkannte das der 46-jährige Fahrer eines Lastwagens zu spät. Er rammte das Auto vor ihm, dieses kollidierte mit zwei weiteren Sattelzügen. Die 57-Jährige starb noch an der Unfallstelle, der 46-jährige Verursacher sowie dessen 34-jähriger Beifahrer erlitten einen Schock. Sowohl die beiden vorausfahrenden Kraftfahrer als auch die Fahrer eines Toyota und eines Alfa wurden leicht verletzt. Sie wurden in nahegelegene Krankenhäuser transportiert. Die Staatsanwaltschaft beauftragte einen Sachverständigen, der nun die Ursache für den Unfall klären soll. Die Rettungsmaßnahmen unterstützte die Altdorfer Feuerwehr mit rund 20 Einsatzkräften. Der Schaden beläuft sich auf mehrere zehntausend Euro. Derzeit muss noch mit Verkehrsbehinderungen gerechnet werden.

    n-land.de: RSS-Feeds q
  • Lucy Liu ist mit 46 Mama geworden

    Glückwunsch, Lucy Liu! Im Alter von 46 Jahren ist der "3 Engel für Charlie"-Star erstmals Mama geworden. Ihr Sohn Rockwell wurde von einer Leihmutter ausgetragen.

    spot on news
  • ThyssenKrupp baut Mega-Turm: Test für neue Lift-Technologie (11 Fotos)

    Im beschaulichen Rottweil baut ThyssenKrupp seit dem vergangenen Jahr einen Turm, der nach seiner Fertigstellung der größte in Deutschland sein wird. Seit Baubeginn hat sich eine Menge getan: Das an einen schmalen Wolkenkratzer erinnernde Gebäude, in dem eine neue Lift-Technologie des Unternehmens getestet werden soll, ist ordentlich gewachsen.

    CF Bigas
  • Experte: Bei Geburten sterben in Deutschland zu viele Kinder

    Die Zahl der Todesfälle bei Geburten ließe sich in Deutschland nach Ansicht eines Experten deutlich senken.

    dpa
  • Arsenal gewinnt ohne Weltmeister, City zum vierten Mal - Meister Chelsea stolpert erneut

    Ohne seine angeschlagenen Fußball-Weltmeister Mesut Özil und Per Mertesacker ist dem FC Arsenal in der englischen Premier League am vierten Spieltag der zweite Saisonsieg gelungen. Die Gunners mühten sich in Überzahl bei Newcastle United zum 1:0 (0:0), ein Eigentor des Argentiniers Fabricio Coloccini (52.) entschied die Partie. Newcastles Aleksandar Mitrovic (16.) hatte bereits in der Anfangsphase die Rote Karte nach überhartem Einsteigen gesehen. ...

    SID
  • Australien: Riesiges Korallenriff verblüfft Forscher - SPIEGEL ONLINE - Video

    Im Süden Australien hat ein Unterwasserroboter eine lebensreiche Meereslandschaft entdeckt - sie ähnelt dem bekannten Great Barrier Reef.

    Spiegel q
  • Apple stellt neues iPhone am 9. September vor

    Endlich ist es raus: Apple lädt am 9. September zu einer Präsentation nach San Francisco, um das neue iPhone vorzustellen. In Sachen Größe setzt der Technik-Riese aus Cupertino dabei neue Maßstäbe...

    spot on news
  • Welche Versicherer 'schwach auf der Brust' sind

    Die privaten Krankenversicherer leiden unter dem Zinstief und schwachem Neugeschäft. Ein Rating zeigt, wie stabil die Unternehmen sind. Drei Gesellschaften erhielten die Note 'sehr schwach'.

    Handelsblatt
  • Neue Bilder von Ceres zeigen Details einer «Pyramide»

    Die Raumsonde «Dawn» liefert mit ihren Bildern neue Details von der Oberfläche des Zwergplaneten Ceres und lässt Wissenschaftler rätseln.

    dpa
  • Journalist bei Trump-Pressekonferenz aus dem Saal geworfen

    Der republikanische US-Präsidentschaftsbewerber Donald Trump hat einmal mehr für Aufsehen gesorgt. Bei einem Pressetermin des Milliardärs am Dienstag in Dubuque im Bundesstaat Iowa wurde ein Journalist eines spanischsprachigen US-Fernsehsenders aus dem Saal geworfen.

    dpa