Mit der Verwendung von Yahoo erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.

  • Miley Cyrus immer nackter: Neue Fotos auf Instagram

    Pop-Star Miley Cyrus (22, "Adore You") hat sich auch am Donnerstag wieder ausgezogen und die Nackt-Bilder gepostet - wie eigentlich an jedem anderen Tag der Woche. Allerdings mit zwei Unterschieden: Auf einem der drei aktuellen Fotos ist sie tatsächlich

    spot on news
  • IS-Kämpfer über Ankaras Angriffe: "Die Türkei wird büßen" - SPIEGEL ONLINE

    Die Türkei hat dem "Islamischen Staat" den Krieg erklärt. Dschihadisten kündigen Vergeltung an: "Früher oder später" werde das Land bezahlen. Die Terrormiliz verlegt offenbar schon Panzer an die Grenze.

    Spiegel q
  • Verlierer des Tages

    Damit hatte Michael Douglas (70, "The Game") nicht gerechnet: Sein Sohn Dylan (14) hat schon den erotischen Thriller "Basic Instinct" gesehen, wie der Schauspieler "People" zufolge gestand. Der Siebzigjährige hatte immer geglaubt, seine Kinder seien mit

    spot on news
  • Katze wählt Notruf nachdem Herrchen zusammenbricht

    Hin und wieder geschehen Dinge, die man nur als Wunder bezeichnen kann: Im amerikanischen Columbus erlitt ein schwerkranker Mann zuhause einen Anfall. Seine Katze, die er für solche Fälle trainiert hatte, soll schließlich die Polizei alarmiert haben.

    Yahoo Nachrichten
  • Das sind die zehn gefährlichsten Städte der Welt (10 Fotos)

    Wer verreist, denkt an alles Mögliche: Flugtickets, Hotelbuchung, Autoreservierung. Man sucht sich die schönsten Orte am Reiseziel heraus. Doch wie es um die Sicherheit im Urlaubsland aussieht – darüber informieren sich nur die wenigsten, wenn es nicht

    Yahoo Lifestyle DE
  • Zwei Männer springen in leeres Freibad-Becken und sterben

    Zwei Männer sind in einem Kulmbacher Freibad in ein leeres Becken gesprungen und dabei ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei hatte ein Spaziergänger die grausige Entdeckung gemacht und sofort Alarm geschlagen. Als die Rettungskräfte eintrafen

    dpa
  • Bluescreens als neue Betrugsmasche

    Gerissene Betrüger versuchen mit gefälschten Bluescreens an Geld zu kommen - mit Erfolg.

    PCtipp.ch q
  • «Bei Willi passiert uns nichts» - Flüchtlinge in Paderborn

    Über Ägypten, Libyen und das Mittelmeer ist Familie Sbahi aus Syrien nach Deutschland geflüchtet. Jetzt sitzen sie - Vater, Mutter und vier Kinder - auf einem Ecksofa in Paderborn. Das Sofa steht in einer Wohnung, die eigentlich Willi Ernst gehört.

    dpa
  • Whitney Houstons Tochter nach Koma gestorben

    "Endlich in Frieden": Mit Trauer und Bestürzung haben Prominente wie TV-Starmoderatorin Oprah Winfrey und Fans auf den Tod von Whitney Houstons Tochter Bobbi Kristina Brown reagiert. Die 22-Jährige starb am Sonntag nach sechs Monaten im Koma, wie ihre

    AFP
  • Testspiel - Dortmund besteht Bewährungsprobe gegen Juventus

    Die Lehren: Die Dortmunder zeigten einen couragierten Auftritt und gewannen hochverdient gegen den italienischen Meister aus Turin. Besonders zu gefallen wussten dabei Ilkay Gündogan, Henrikh Mkhitaryan und Marco Reus. Der BVB punktete mit gutem Pressing

    Eurosport
  • Die Verführung aus Deutschland

    Die Verführung aus Deutschland ist für den ORF groß. Die Haushaltsgebühr beschert ARD und ZDF schließlich Mehreinnahmen von 1,5 Milliarden Euro bis 2016. Im vergangenen Jahr spülte die 2013 eingeführte Zwangsgebühr 8,32 Milliarden Euro in die Kassen

    Handelsblatt
  • Fiat Chrysler zahlt Rekordstrafe und kauft über 500.000 Autos zurück

    Der Autobauer Fiat Chrysler muss eine Strafzahlung in Rekordhöhe an das US-Verkehrsministerium leisten. 105 Millionen Dollar, umgerechnet rund 95 Millionen Euro, muss das italienisch-amerikanische Unternehmen zahlen, weil es verspätet auf Sicherheitsmängel reagiert hatte. Das entschied die US-Behörde für Straßen- und Fahrzeugsicherheit NHTSA. Vor allem habe das Unternehmen Kunden zu spät über Ruckrufaktionen informiert, hieß es in einer Pressemittleilung. Insgesamt ginge es um 23 Rückrufaktionen, von denen rund 11 Millionen Fahrzeuge betroffen waren. Nach amerikanischen Medienberichten erklärte sich Fiat Chrysler gleichzeitig dazu bereit, mehr als eine halbe Million Fahrzeuge wegen defekter Bauteile zurückzukaufen. Der Fehler kann zu einem Kontrollverlust über das Auto führen. Betroffen davon ist das Modell Ram. Es gehört zu den Verkaufsschlagern von Fiat Chrysler. Der Autoriese verpflichtete sich zudem, einen von der US-Verkehrssicherheitsbehörde zugelassenen Kontrolleur einzustellen. 105 Millionen Dollar ist die höchste Strafe, die die Verkehrssicherheitsbehörde bisher verhängt hat. Fiat Chrysler hatte erst jüngst Millionen Fahrzeuge wegen unterschiedlicher Mängel zurückbeordert. Fiat Chrysler gets record $105m US fine over lapses in safety recalls http://t.co/2L4gUA1O31 pic.twitter.com/42FG6u1pqT— IBTimes UK (@IBTimesUK) July 27, 2015

    Euronews Videos
  • Windows 10: Das ist neu, das ist besser, das ist schlechter

    Besitzern von Windows 7 und 8.1 spendiert Microsoft ab dem 29. Juli das kostenlose Upgrade auf Windows 10. Auf Anwender kommen zahlreiche Neuerungen zu. Mit Windows 10 schneidet Microsoft aber auch alte Zöpfe ab, berichtet c't in einem Schwerpunkt.

    Heise Online q
  • Unglaublich: Einbrecher lauerte drei Tage lang unter fremdem Bett

    Es klingt, wie aus einem Horror-Film: In Sportswood, einem Ort in New Jersey, versteckte sich ein Einbrecher geschlagene drei Tage lang unter dem Bett einer Frau. Wie "NBC New York" berichtet, sei Jason Hubbard in das Haus eingebrochen, nachdem die Eigentümerin

    CF
  • Madeleine von Schweden: Neue Bilder von ihrem "kleinen Engel"

    Nach den süßen Taufbildern von Prinzessin Charlotte aus Großbritannien und dem sommerlichen Gruppenfoto aus Dänemark zieht nun auch das schwedische Königshaus nach: Auf ihrer offiziellen Facebook-Seite hat Prinzessin Madeleine (33) neue Fotos von ihrer

    spot on news
  • Tennis - Becker verrät im TV ein delikates Sex-Geheimnis

    Beim Wissensduell mit Michael Stich wurde diese Frage eingeblendet: "Jemand, der zum Mile High Club gehört, hat bereits …" Und "Bobbele" meldete sich, ehe die drei zur Auswahl stehenden Antworten erschienen waren! "Ich bin Club-Mitglied, gebe ich hier

    Eurosport
  • Bundesliga - Das sind die fünf Verlierer der Bayern-Vorbereitung

    1.) Franck Ribéry: Der Frust des Franzosen wird immer größer. Von einem kompletten Training mit der Mannschaft ist Ribéry immer noch meilenweit entfernt. Seit dem 11. März hat der Tempodribbler wegen einer dubiosen Sprunggelenksverletzung nicht mehr

    Eurosport
  • Škoda Superb: Bieder war gestern

    Škoda ist längst nicht mehr die Billigmarke mit Ostblock-Flair. Dass man sich mittlerweile nicht nur mit VW, sondern auch mit Audi messen kann, zeigt der neue Superb.

    Die Zeit q
  • Prozess um vermisste Britta B. aus Schlangenbad: Hat Emmanuel B. die Leiche seiner Ehefrau zerstückelt? - Wiesbadener Tagblatt

    Es verdichten sich die Beweise, dass der Geschäftsmann Emmanuel. B. die Leiche seiner Ehefrau Britta zerstückelt und dann beseitigt hat. An einem Werkzeug wurden Spuren entdeckt, die einen solchen Ablauf nahelegen. Seit zwei Monaten muss sich der 39-Jährige vor der Schwurgerichtskammer des Landgerichts wegen Verdacht des Totschlags verantworten.

    Wiesbadener Tagblatt q
  • Die Deutschen: So sind wir eben

    Kein Tempolimit, Regulierungswut und ein Humordefizit: ZEIT-Korrespondenten erklären ihren Freunden im Ausland, warum sie Deutschland trotzdem lieben.

    Die Zeit q