Mit der Verwendung von Yahoo erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.

Entfernen

Merkel:

Neun-Punkte-Plan gegen Terror

Nach den jüngsten Anschlägen in Deutschland hat Angela Merkel Maßnahmen für mehr Sicherheit vorgestellt.

  • "Ich stelle nie wieder jemanden über 50 an"

    Von Jänner bis März dauern Kurt Spets Arbeitstage 15 Stunden. Während dieser Zeit macht er die Bilanzen für seine beiden Firmen fertig. Wie das geht, hat er auf der Handelsschule und später im Wirtschaftsstudium gelernt. Er könnte auch einen Buchhalter anstellen, aber das würde ihn 60.000 Euro im Jahr kosten. Er erspart sie sich lieber und investiert sie in sein Geschäft. Sein Geschäft, das sind eine Spedition im Burgenland und das Hannibal auf der Wiener Taborstraße. Ein Geschäft für Dinge, die eigentlich niemand braucht, aber viele gern haben wollen: dänisches Geschirr, schicke Hundedecken und sehr viel Lukullisches aus Frankreich, Italien, Spanien, England, vom Spezialsalz bis zur Olivenmarmelade.

    diepresse.com q
  • Mann findet Frau auf Dachboden, die behauptet, es sei ihr Haus - Immobilien

    Es ist eine gruselige Vorstellung: Man kommt nach Hause, findet einige Lampen eingeschaltet und denkt sich nichts dabei. Dann gibt es ein Rumpeln auf dem Dachboden - und die Tür zum dortigen Büro-Raum ist abgeschlossen. Klingt wie aus einem Horror-Film? Genau das ist einem Mann aus Seattle vor Kurzem passiert. Doch es wird noch kurioser. Schon als Davis Wahlman nach Hause kommt, fällt ihm auf, dass ein paar Lampen eingeschaltet sind, die er eigentlich immer ausmacht. "Ich flippte nicht sofort aus, aber ich dachte, 'normal ist das nicht'", erinnert er sich gegenüber dem Lokalsender KOMO. Auch das Fliegengitter, das vom Badezimmer in die Wanne gefallen war, bringt ihn zunächst nicht aus dem Konzept.

    Stern q
  • Attentäter von Ansbach wurde zwei Mal von bulgarischem TV interviewt

    Der Attentäter von Ansbach ist während seines Aufenthalts in Bulgarien dort zwei Mal von Fernsehreportern interviewt worden. Das öffentlich-rechtliche Fernsehen wiederholte die Auszüge aus dem Jahr 2013 am Mittwoch noch einmal, in denen der junge Syrer unter anderem berichtet, dass er in Aleppo Mathematiklehrer gewesen sei. Er habe seine Familie verloren und habe daraufhin beschlossen zu fliehen.

    AFP
  • Merkel kündigt Neun-Punkte-Plan gegen islamistische Gewalt an

    Nach der Serie von Gewalttaten in Deutschland hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) einen Neun-Punkte-Plan gegen islamistischen Extremismus angekündigt. Es werde Übungen geben für "terroristische Großlagen", in die die Bundeswehr eingebunden werde, kündigte Merkel am Donnerstag in Berlin an. Dies könne unter Führung der Polizei auf der Basis des Grundgesetzes geschehen.

    AFP
  • Erbrechts-Irrtümer: Typische Anfängerfehler vermeiden

    Berlin (dpa/tmn) – Eine Familie mit vier erwachsenen Kindern, der Vater stirbt – und schon geht der Streit los. Um das Geld, das Haus, den Wandschrank und die Golduhr. Denn der Vater hat darauf vertraut, ...

    dpa
  • War es ein islamistischer Anschlag?: Bombenanschlag erschüttert Beamtenstadt-Idylle

    Bayerns Innenminister Herrmann hält einen islamistischen Anschlag für wahrscheinlich. Doch noch sind die Hintergründe der Tat unklar. Fest steht: Nicht nur die Bewohner der Kleinstadt Ansbach sind tief verunsichert. Der Abend ist schon fortgeschritten, einige haben den Festivalplatz neben dem Ansbacher Schloss bereits verlassen. Andere genießen an diesem lauen Sommerabend noch den Ausklang des "Open Ansbach"-Festivals, als ein lauter Explosionsknall die Fans der "Deutschpoeten" Philipp Dittberner und Gregor Meyle aus ihren musikalischen Sommerträumen reißt. Zwölf Menschen werden verletzt, drei davon schwer. Der mutmaßliche Attentäter, ein 27-jähriger Flüchtling aus Syrien, wird getötet. Anfangs

    n-tv.de q
  • Flavio Briatore: So ist sein Verhältnis zu Tochter Leni

    Heidi Klum und Flavio Briatore waren nur kurz liiert, doch aus der Beziehung ging Tochter Leni hervor. Welches Verhältnis Vater und Tochter pflegen, hat der Formel-1-Manager jetzt verraten.

    spot on news
  • Erdogan zur Todesstrafe: Das Volk will sie

    Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hat eine mögliche Wiedereinführung der Todesstrafe infolge des Putschversuches mit dem Volkswillen begründet.

    dpa
  • Windows 10: So klappt das Update auf die neue Version

    Die Zeit des Gratis-Upgrades auf Windows 10 ist ab dem 29. Juli 2016 vorbei und gleich am 2. August 2016 folgt dann auch noch die Veröffentlichung des großen Anniversary Updates. Nach Ablauf der Frist am 29. Juli 2016 kostet künftig das Upgrade auf Windows 10 von früheren Windows-Versionen. Der Umstieg – insbesondere von Windows 7 – funktioniert aber nicht immer so reibungslos, wie Microsoft es in der Theorie verspricht. Mal spielt die installierte Software nicht mit und mal die Hardware. Die Probleme lassen sich jedoch in den meisten Fällen lösen, wenn Sie das Upgrade gründlich vorbereiten und ein paar Sicherheitsregeln beachten. 1. Auf Windows 10 upgraden – oder besser nicht? Vor dem Upgrade

    PC-WELT q
  • "Dschungelcamp 2017"-Kandidaten: Bestätigt, gemunkelt, gewünscht (10 Fotos)

    Bis das "Dschungelcamp 2017" startet, muss noch gut ein halbes Jahr ins Land gehen. Über mögliche Kandidaten wird dennoch bereits eifrig spekuliert, vereinzelt sollen sie sogar schon feststehen. Hier kommen die Promis, für die es im Januar eventuell nach Down Under geht:

    Yahoo Redaktion
  • Kritik an Wagenknecht nach umstrittenen Flüchtlings-Aussagen

    Mit Aussagen zur Flüchtlingspolitik von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) ist Linken-Fraktionschefin Sahra Wagenknecht in der eigenen Partei massiv in die Kritik geraten.

    dpa
  • Michelle Hunziker: Das sagt sie zu den Baby-Gerüchten

    Schwanger oder nicht schwanger, das ist hier die Frage: Wieder einmal wird spekuliert, ob Michelle Hunziker erneut schwanger ist. Jetzt hat sich die Moderatorin zu den Gerüchten geäußert - und die Antwort ist deutlich.

    spot on news
  • Produktionsfirma übernimmt Verantwortung für Harrison Fords gebrochenes Bein

    Nach dem Beinbruch von Harrison Ford bei Dreharbeiten für den jüngsten "Star Wars"-Film hat die Produktionsfirma Foodles Production Sicherheitsmängel am Set eingeräumt. Sie bekenne sich schuldig, glaube aber nicht, dass die Mängel so gravierend waren wie vom Kläger geschildert, sagte ein Anwalt der Disney-Tochter am Dienstag vor einem Gericht im englischen Milton Keynes.

    AFP
  • "Fake-Hochzeit": Daniela Katzenberger lacht die Gerüchte weg

    Ist Daniela Katzenberger gar nicht verheiratet? Gerüchten zufolge haben es die TV-Blondine und ihr Lucas Cordalis noch immer nicht auf das Standesamt geschafft. Nun meldet sich die 29-Jährige selbst zu Wort.

    spot on news
  • Michael Mittermeier kritisiert Mario Barth scharf

    Comedian Michael Mittermeier (50) reagiert auf einen Facebook-Post von Komiker Mario Barth (43) zur aktuellen Stimmungslage nach den Bluttaten der vergangenen Woche. “Wie dieser Post geschrieben ist, gespickt mit Best-Of-Besorgte-Bürger-Floskeln, das nennt man Fan-Fischen am billigen Rand”, kritisiert Mittermeier auf seiner Facebook-Seite. Damit sei Barth “in einer romantischen Linie mit Horst Seehofer: ‘Es soll keinen Komiker rechts von mir geben.’” Soweit der generelle Unmut des Bayern.

    spot on news
  • Rosberg über Hamilton: "Kann sich auf seinem Talent ausruhen"

    Formel-1-Star Nico Rosberg (Wiesbaden) hat sich bemerkenswert anerkennend über seinen Mercedes-Teamkollegen und WM-Rivalen Lewis Hamilton geäußert. "Lewis ist ein Mega-Naturtalent, der sich leider immer wieder darauf ausruhen kann. Egal ob er aus New York, Barbados oder Colorado kommt, Lewis steigt in ein Auto und ist einfach schnell", sagte Rosberg der Bild-Zeitung.Trotz des angespannten Zweikampfs mit drei Renn-Kollisionen allein seit Mai hat der 31-Jährige nach eigener Aussage immer noch "viel Respekt" für seinen Rivalen übrig. ...

    SID
  • Lindsay Lohan ohne BH im durchsichtigen Dress

    Vorsicht heiß! Schauspielerin Lindsay Lohan zeigt sich derzeit mega hot auf ihrer Instagram-Seite. Im durchsichtigen Netzeinteiler ohne BH.

    Dreipunkt
  • Schüler plante möglicherweise Amoktat

    Ein Jugendlicher aus dem Kreis Ludwigsburg in Baden-Württemberg hat möglicherweise einen Amoklauf an seiner Schule geplant. Bei der Durchsuchung der Wohnung seiner Eltern fanden Ermittler eine größere Anzahl Kleinkaliberpatronen, mehrere Messer und Dolche.

    dpa
  • Prinz Harry über Lady Dianas Tod: "Ich bereue mein Schweigen"

    Es ist fast 20 Jahre her, dass Lady Diana bei einem Autounfall ums Leben kam - jetzt spricht Prinz Harry über die Trauer nach dem Tod seiner Mutter. "Ich bereue wirklich, nie darüber geredet zu haben", so der 31-Jährige.

    spot on news
  • Hannes Jaenicke und US-Managerin haben sich getrennt

    Das Trennungsjahr macht auch vor Schauspieler Hannes Jaenicke keinen Halt. Wie er nun bestätigte, haben er und seine US-Freundin sich getrennt.

    spot on news