Mit der Verwendung von Yahoo erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.

  • Germanwings-Absturz: Sender nehmen weitere Formate aus dem Programm

    Die TV-Sender reagieren auf den Absturz der Germanwings-Maschine in Frankreich mit weiteren Programmänderungen: Das ZDF nimmt am heutigen Freitag die "heute-show" aus dem Programm. Darauf haben sich Oliver Welke und das ZDF laut dem Sender verständigt

    spot on news
  • Rettungskräfte: Bisher nur Leichenteile geborgen

    les-Alpes (dpa) - Die Rettungskräfte am Absturzort der Germanwings-Maschine haben bisher nur Leichenteile sammeln können. «Wir haben bisher keinen einzigen vollständigen Körper geborgen», sagte Kriminaltechniker Patrick Touron am Freitag am Einsatzort

    dpa
  • Tennis - Scharapowa: So viel hat sie noch nie gezeigt

    Für die Puristen unter den Tennisfans ist die ATP/WTA-App ein Feature, das auf keinem Smartphone fehlen darf. Ergebnisse, Turnierkalender, Ranglisten – alles da. Da der Fan allerdings nicht von Statistiken alleine lebt, tritt nun Maria Scharapowa auf

    tennisnet.com
  • Barbara Schönebergers Echo-Outfit: Wer hat hier die Hosen an?

    Die Moderatorin Barbara Schöneberger ist für ihre umwerfende Weiblichkeit bekannt, und so kommt es ganz selten vor, dass sie ihre femininen Rundungen auf der Bühne in etwas anderem als einer eleganten Robe präsentiert. Aber als Gastgeberin des Echo am

    spot on news
  • Fürstenpaar zu Schaumburg-Lippe: Vorbildliche Trennung

    Es ist bestätigt: Alexander Fürst zu Schaumburg-Lippe (56) und Dr. Nadja-Anna Fürstin zu Schaumburg-Lippe (39) haben sich getrennt. Doch wer jetzt einen wilden Rosenkrieg erwartet, dürfte enttäuscht werden, denn das Ex-Paar vollzieht die Veränderung der

    spot on news
  • Weiter Fragen nach dem Gesundheitszustand des Co-Piloten

    Nach der Flugzeugkatastrophe in den französischen Alpen konzentrieren sich die Fragen weiter auf den Gesundheitszustand des Co-Piloten Andreas L. Medienberichten zufolge war L. bei Neurologen und Psychiatern in Behandlung, zudem seien in seiner Wohnung

    AFP
  • Gerhard und Doris Schröder: So endet eine Glamour-Liebe

    Irgendwie haben es alle, die immer alles wissen, schon seit Jahren gewusst: Das mit den Schröders geht nicht gut. Das haben sie immer wieder gepredigt, und nun läuft ihnen das große Wasser auf die Mühlen, als "Bild" am Donnerstagabend verkündete: "Gerhard

    spot on news
  • Assad offen für Gespräche mit den USA

    Syriens Machthaber Baschar al-Assad hat Gespräche mit den USA über ein Ende des rund vierjährigen Bürgerkriegs in seinem Land nicht ausgeschlossen. Die Souveränität seines Landes dürfe aber nicht infrage gestellt werden, sagte er in einem Interview des

    dpa
  • Christine Neubauer: "Mir hilft es nicht, meine Trauer der Welt mitzuteilen"

    In "Franziskas Welt - Hochzeiten und andere Hürden" (am Sonntag, 29. März um 20:15 Uhr im ZDF) schlüpft Christine Neubauer (52, "Die Landärztin") wieder in die Rolle der Pastorin Franziska Kemper. Die hat nicht nur privat einiges um die Ohren. Auch in

    spot on news
  • Piloten beklagen Geheimnisverrat bei Germanwings-Ermittlungen

    Mit großer Verärgerung haben Pilotenverbände darauf reagiert, dass Ermittlungsinformationen zum Germanwings-Absturz vorab an Medien weitergegeben worden sind. Der französische Pilotenverband SNPL kündigte an, Anzeige wegen Verrats von Berufsgeheimnissen

    dpa
  • Motorsport - Tödlicher Rennunfall auf Nürburgring

    Das Todesopfer verstarb nach Angaben des Veranstalters trotz sofort eingeleiteter Rettungsmaßnahmen noch im Medical-Center der Rennstrecke. Die übrigen verletzten Zuschauer wurden zur weiteren medizinischen Versorgung ins Krankenhaus gebracht. Das Rennen

    SID vor 43 Min.
  • William und hochschwangere Kate öffentlich unterwegs

    Die hochschwangere Herzogin Kate (33) hat sich mit ihrem Mann Prinz William (32) noch einmal öffentlich gezeigt - vermutlich zum letzten Mal vor der Geburt ihres zweiten Kindes. «Danke, kann jetzt jeden Tag so weit sei», antwortete William am Freitag

    dpa
  • Wie sich ein Pilot in einer A320 einsperren kann

    Sie ist vielleicht die sicherste Barriere im ganzen Flugzeug: Die Tür zum Cockpit der A320. Und wenn neuste Medienberichte sich bewahrheiten, hat sie einen der beiden Piloten an Bord des verunglückten Germanwings-Flugs 9525 daran gehindert, zurück ins

    Handelsblatt
  • Wer trägt die Kosten für die Katastrophe?

    Entsetzen über die Hintergründe des Germanwings-Absturzes in den französischen Alpen: Der Copilot steuerte den Airbus A320 nach Erkenntnissen der Ermittler absichtlich in eine Felswand und riss 149 Menschen mit in den Tod. Hauptversicherer der Maschine

    Handelsblatt
  • Daimler steigt ins Pick-up-Segment ein

    Der Autobauer Daimler will noch in diesem Jahrzehnt seinen ersten Pick-up-Truck auf den Markt bringen. Mit dem neuen Modell zielen die Stuttgarter unter anderem auf Lateinamerika, Australien und Europa, wie der Konzern mitteilte. Daimler setzt darauf

    dpa
  • GP von Malaysia - Bestzeit für Rosberg, Vettel Vierter

    Für Hamilton war es eine problembehaftete Session: Gleich auf seiner ersten fliegenden Runde leistete er sich einen Fahrfehler, sodass er zunächst nur Vierter war, und auch später brachte er kaum eine saubere Runde zustande. Zwischendurch funkte er an

    Motorsport-Total.com
  • Zeitumstellung: Das sind die witzigsten Kommentare

    Die einen stört's sehr, andere lachen darüber und dritten ist es vollkommen egal: die Zeitumstellung. Wenn die Uhr heute Nacht von 2 auf 3 Uhr vorgestellt wird, ist Sommerzeit. Was das mit "SchokoOsterhasen" und "Ionenlinksdrehpolarisierern für den Wasser

    spot on news
  • Angemessen reagieren: Lufthansa-Chef Carsten Spohr

    Carsten Spohrs Alltag hat sich nach dem tragischen Germanwings-Unglück schlagartig verändert. Der wohl vom Copiloten herbeigeführte Absturz der Maschine mit 150 Menschen an Bord fordert den Chef des Lufthansa-Konzerns auf besondere Weise. Er zeigt

    dpa
  • Empörung über 'Jagd' auf Trauernde in Haltern

    Die kleine Stadt Haltern am See am Rande des Ruhrgebiets ist von dem Germanwings-Unglück in Südfrankreich besonders betroffen. Eine Gruppe von 16 Schülern und zwei Lehrerinnen des Halterner Joseph-König-Gymnasiums befand sich an Bord der abgestürzten

    Handelsblatt
  • Warum Apple-Chef Tim Cook sein ganzes Vermögen spendet

    Als Chef der Elektronik-Wunderschmiede Apple versetzt Tim Cook (54) nicht nur regelmäßig Nerds und Hipster in Aufregung - er bewegt auch Milliardensummen. Privat ist der Manager aber alles andere als geldfixiert. Cook hat sich zu einem mehr als außergewöhnlichen

    spot on news