Mit der Verwendung von Yahoo erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.

Entfernen

Der Countdown zu den Oscars 2017

Die besten Rollen von Andrew Garfield

Als Spider-Man hatte er seinen großen Durchbruch, doch Andrew Garfields wahre Stärke sind Charakterrollen. Das sind seine besten Filme

  • Unglaubliche Bilder: Riesiger Abfluss tut sich in US-Stausee auf

    Es sind beeindruckende Szenen, die eine Drohne im kalifornischen Napa County aufgenommen hat: Mitten in einem Stausee tut sich ein kreisrunder Wasserfall auf.

    Yahoo Nachrichten Deutschland
  • „Merkel unterwirft sich“ — nach Premier Yildirim will nun auch Erdoğan Deutschland besuchen

    Es war wie ein Heimspiel für den türkischen Ministerpräsidenten Yildirim Binali. „Türkiye“ schallte es am Samstag aus den Lautsprechern der Oberhausener Arena. Während seiner Rede, in der er für die Einführung des Präsidialsystems warb, brandete ein ums andere Mal Jubel auf. „Seid ihr für eine große Türkei? Eine starke Türkei?“, rief der AKP-Politiker den fast 10.000 Zuhörern entgegen und fügte hinzu: „Dann gebt eine Antwort, die ganz Europa, die ganze Welt hören kann!“ 

    Business Insider DE
  • Business Insider Deutschland q
  • Menowin Fröhlich: Der große Absturz des "DSDS"-Stars

    Er wollte die Vergangenheit hinter sich lassen, doch sie hat in schneller eingeholt als gedacht: Menowin Fröhlich muss wieder in den Knast. Doch es ist bei weitem nicht das erste Mal, dass der ehemalige "DSDS"-Zweite Ärger mit der Justiz hat...

    Yahoo, spot on news
  • Mutmaßlicher Kriegsverbrecher gesteht Posieren mit Köpfen getöteter IS-Kämpfer

    Im Verfahren gegen einen mutmaßlichen Kriegsverbrecher vor dem Berliner Kammergericht muss der angeklagte irakische Ex-Soldat mit einer Haftstrafe von bis zu zwei Jahren rechnen. Zum Prozessauftakt am Mittwoch verwickelte sich der Angeklagte Rami K. zwar wiederholt in Widersprüche, gestand aber den Vorwurf, mit den abgetrennten Köpfen von zwei getöteten Kämpfern der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) posiert zu haben.

    AFP
  • George Clooney feuert Breitseite gegen Trump ab

    George Clooney holt zu einem neuen Schlag gegen US-Präsident Donald Trump aus und prangert an: "Trump gehört zu den Eliten, die er kritisiert".

    Yahoo, spot on news
  • Nächstes Tokio-Hotel-Baby? Bill & Tom Kaulitz übers Papasein

    Wer wird nach Gustav wohl der nächste Tokio-Hotel-Vater?

    Promiflash Video
  • Lilly Becker und Co.: Die ungeschminkte Wahrheit (10 Fotos)

    Immer mehr Promidamen zeigen sich "oben ohne". Dafür lassen sie aber nicht etwa ihren BH fallen - nein, sie verzichten auf Make-up. Kein Wunder, werden die Ladys für ihre TV- und Filmauftritte meist genug geschminkt. Auch Boris Beckers Ehefrau Lilly Becker beweist: Im Alltag kann man gut und gerne mal auf Puderquaste und Concealer verzichten. Und damit ist nicht nur die TV-Persönlichkeit ein Vorbild für viele Frauen...

    WENN
  • TV-Koch aus Stuttgart: Vincent Klink ist wütend auf den „Raubstaat“

    Vincent Klink, Chef der Wielandshöhe, ist wütend. Vor „lauter Amtsschimmel“ sei das Kochen fast zur Nebensache geworden. Das Finanzamt will von ihm 16.000 Euro für ein Essen, das es gar nicht gegeben hat. Stuttgart - Koch hat er gelernt – und nicht Rechtsanwalt. Wie schwer es geworden ist, ein Restaurant zu führen, ohne Ärger mit dem Finanzamt und dem Gesetzgeber zu bekommen, macht den Sternekoch Vincent Klink wütend. Der Patron der Wielandshöhe prangert die kuriosen Auswüchse einer verworrenen Rechtslage in seinem Internetblog an. Die Nachzahlung von 16 000 Euro an die Steuerbehörde hat bei ihm das Fass zum Überlaufen gebracht. Das Geld wurde fällig für etwas, das es gar nicht gegeben hat. „Der

    Stuttgarter Zeitung q
  • 19 Verletzte bei Explosionen in Munitionsfabrik

    Bei einer Serie von Explosionen in einer tschechischen Munitionsfabrik sind 19 Menschen zum Teil schwer verletzt worden. Drei von ihnen schwebten in akuter Lebensgefahr und wurden mit Hubschraubern in Spezialkliniken gebracht, wie die Rettungskräfte mitteilten.

    dpa
  • Gruppenvergewaltigung: Neun irakische Flüchtlinge vor Gericht

    Neun Flüchtlinge aus dem Irak müssen sich ab Dienstag vor einem Wiener Schöffensenat verantworten, weil sie sich in der Nacht auf den 1. Jänner 2016 in der Bundeshauptstadt an einer 28-jährigen Deutschen vergangen haben sollen. Der Prozess um die Gruppenvergewaltigung ist auf vier Tage anberaumt, die Urteile sollen am 2. März fallen. Die Deutsche war nach Wien gekommen, um gemeinsam mit einer hier lebenden Freundin Silvester zu feiern. Am 31. Dezember machten sie sich gegen 23.00 Uhr auf den Weg zum Silvesterpfad, wo sie den Jahreswechsel begingen. Stunden später sollen mehrere Männer die 28-Jährige vor einem Lokal aufgelesen haben - die alkoholisierte Frau war nicht mehr ansprechbar. Diesen

    diepresse.com q
  • "Österreich soll Exportweltmeister sein, aber nicht bei Sozialleistungen"

    Die Familienbeihilfe für im EU-Ausland lebende Kinder soll ab 2018 gekürzt bzw. an die jeweiligen Lebenshaltungskosten des Landes angepasst werden. Die ÖVP hat am Dienstag einen entsprechenden Entwurf zur Novelle des Familienlastenausgleichsgesetzes vorgelegt. Das Gesetz soll bis Mitte März in Begutachtung und noch vor dem Sommer im Parlament beschlossen werden. Hintergrund des Vorhabens sind hohe Familienbeihilfenzahlungen, die jährlich ins Ausland abfließen. 2015 waren dies laut Familienministerium in Summe 249 Millionen Euro für 122.000 Kinder. "Österreich soll Exportweltmeister sein, aber nicht bei Sozialleistungen. Wir setzen damit dem Unsinn ein Ende, Familienbeihilfe zu bezahlen an Kinder,

    diepresse.com q
  • Ansturm auf Schreckschusswaffen: Berlin rüstet auf

    Die Berliner Studentin Carolin Matthie wirbt offensiv für Schreckschusswaffen. Eingesetzt hat sie noch keine. Foto: Kai-Uwe Heinrich Die Nachfrage nach dem kleinen Waffenschein ist explodiert. Aber eignen sich Schreckschusspistolen wirklich zur Selbstverteidigung? Ein Besuch bei Menschen, die es wissen. Erstens. Im Flur warten mehr Menschen, als es Stühle gibt. An der Wand ein Zettel: Wegen der Vielzahl an Anträgen sei derzeit mit längeren Bearbeitungszeiten zu rechnen, aktuell kämen erst mal die dran, die einen Eingangsstempel vom 22. September 2016 haben. Mittwochnachmittag am Platz der Luftbrücke, Polizeipräsidium, dritter Stock. Die Sachbearbeiterin in Zimmer 3503 hat ein großes Foto von

    PNN q
  • Priscilla Presley: Die Enkeltöchter sind in ihrer Obhut

    Jetzt mischt sich die Oma in die Gerüchteküche ein. Laut Priscilla Presley befinden sich die achtjährigen Zwillinge von Lisa Marie Presley und Michael Lockwood in ihrer Obhut. Und sie sollen nie im Pflegeheim gewesen sein.

    Yahoo, spot on news
  • Ist Herzogin Kate schuld am Untergang eines Modelabels?

    Die Designerin Daniella Helayel entwarf das Kleid, in dem Herzogin Kate ihre Verlobung bekannt gab. Das stellte sich aber nicht als Segen für ihr Label heraus...

    Yahoo, spot on news
  • AfD-Politiker Jochen Roos: Die Merkel-CDU ist ihm zu links

    In jenen Tagen, als die deutschen Nachrichten noch nicht von Euroskeptizismus, massenhafter Zuwanderung von Asylsuchenden und den regelmäßigen Twitter-Nachrichten Donald Trumps beherrscht wurden, wäre Jochen Roos (26) wohl ein Nachwuchstalent des wertkonservativen CDU-Wirtschaftsflügels gewesen. Doch Ende 2015 schloss sich der einstige CDU- und FDP-Sympathisant der Alternative für Deutschland (AfD) an. Wie kam es dazu? Auf die Frage nach den Gründen für seine Abkehr von der CDU antwortet Roos wie viele enttäuschte Unions-Anhänger. Die Eurokrise, die Flüchtlinge und der vermeintliche Linksruck unter Angela Merkel habe er nicht mehr in Einklang mit seinem konservativen Weltbild bringen können.

    Frankfurter Neue Presse q
  • "Sieht unglaublich aus": Mercedes enthüllt neuen Formel-1-Boliden

    Konstrukteurs-Weltmeister Mercedes hat am Donnerstag in Silverstone seinen neuen Boliden für die Formel-1-Saison 2017 enthüllt. "Das Auto sieht unglaublich aus", sagte der dreimalige Weltmeister Lewis Hamilton: "Es ist so ziemlich das detaillierteste Auto der Formel-1-Geschichte." Bei orkanartigen Böen über dem Start- und Zielbereich der Rennstrecke zog Hamilton seine dicke schwarze Jacke erst spät und dann auch nur ganz kurz für Fotos und Filmaufnahmen aus. ...

    SID
  • Gefängnisse in Baden-Württemberg: Probleme mit nordafrikanischen Häftlingen

    Das schwierige Verhalten von Häftlingen aus nordafrikanischen Ländern bereitet den Gefängnissen in Baden-Württemberg und anderen Bundesländern Sorge. Besonders betroffen seien laut einer Umfrage Metropolen. Berlin/Stuttgart - Die zum Teil stark gestiegene Zahl von Häftlingen aus nordafrikanischen Ländern bereitet in vielen Bundesländern den Justizbediensteten Sorge. Einer Umfrage der Deutschen Presse-Agentur zufolge räumen zum Beispiel die Justizbehörden in Nordrhein-Westfalen, Baden-Württemberg, Sachsen, Berlin und Hessen ein, dass bei der Häftlingsgruppe oft ein schwieriges Verhalten festgestellt werde. Das Problem betreffe zwar mehr oder minder alle Bundesländer, sagte der Vorsitzende des

    Stuttgarter Zeitung q
  • Hans-Jochen Wagner kritisiert Harald Schmidt

    Diese Entscheidung sei "unprofessionell". Hans-Jochen Wagner war der geplante Co-Star von Harald Schmidt in den angesetzen Schwarzwald-"Tatort". Nach dessen Rückzug meldet sich der Schauspieler nun zu Wort.

    Yahoo, spot on news