Mit der Verwendung von Yahoo erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.

  • Leichtathletik - Sturz-Drama: Stabhochspringerin querschnittsgelähmt

    "Nachdem bereits vor der Operation eine Querschnittslähmung diagnostiziert wurde, musste die Patientin zur Stabilisierung der Halswirbelsäule und zur Vermeidung weiterer Schäden sofort von einem Team der Unfallchirurgie operiert werden", hieß es in einer

    SID
  • Leiche aus der Elbe ist wohl Vermisster aus Drage

    Nach dem Fund einer Wasserleiche in der Elbe hofft die Polizei in Niedersachsen auf Erkenntnisse zum Schicksal einer seit einer Woche verschwundenen dreiköpfigen Familie aus Drage. Derzeit sprächen "einige Indizien" dafür, dass es sich um den 41-jährigen

    AFP
  • Russland definiert seine Interessen auf den Weltmeeren - Flotte in bedenklichem Zustand

    Mit einer massiven Aufrüstrung in der Arktis will Russland seine Interessen in der Nordmeerregion wahren. Die meisten Elemente der neuen Marinedoktrin sind aber bekannte Ziele russischer Politik.

    Tagblatt q
  • Windows 10: Upgrade-Prozess beschleunigen

    Für alle Ungeduldigen: So stossen Sie den Windows-10-Upgrade-Prozess manuell an, damit dieser schneller vonstatten geht.

    PCtipp.ch q
  • Vorsicht beim Sexting in der Öffentlichkeit

    Schreiben Sie öfters SMS mit heiklem Inhalt? Dann sollten Sie sich vorher lieber nach unliebsamen Spitzeln umschauen. Scheinbar gelangweilte Besucher einer Sportveranstaltung wollen in der Sitzreihe vor ihnen eine vermeintlich untreue Ehefrau beim Sexting

    Yahoo Nachrichten
  • Achtung, Einbrecher! In diesen 15 Städten leben Sie am gefährlichsten (16 Fotos)

    Die Tür aufgebrochen, das Innere der Wohnung durchwühlt und verwüstet – wer schon einmal Opfer von Einbrechern geworden ist, weiß wie groß der Schock ist, wenn man entdeckt, dass Diebe im eigenen Zuhause am Werk waren. In Deutschland wird im Durchschnitt

    Yahoo Finanzen
  • "Eine schrecklich nette Familie": Spin-off mit den alten Stars

    Im September platzte bereits die Bombe, dass es ein Spin-off der Kult-Serie "Eine schrecklich nette Familie" geben könnte. Bud-Bundy-Darsteller David Faustino (41), der gemeinsam mit Sony das Projekt vorangetrieben hat, bestätigte nun die Gerüchte. Doch

    spot on news
  • Neues Hilfspaket für Athen: Gläubiger setzen Kontrollen fort | Frankfurter Neue Presse

    Vertreter der internationalen Kreditgeber haben heute ihre Kontrollen den zweiten Tag in Folge in Athen fortgesetzt. Das berichtete das griechische Fernsehen. Am Dienstag hatten sie den Athener Rechnungshof besucht.

    Frankfurter Neue Presse q
  • Bundesliga - Bayerns Deutsch-Debatte: Jetzt spricht Guardiola

    Im Zuge des Abschieds von Bastian Schweinsteiger und dem Überfluss an spanischen respektive spanisch-sprechenden Spielern wurde beim FC Bayern in die Identitäts-Kiste gegriffen: Mia san mia? Oder doch: Mia san Pep? Im Sinne von: Mia san spanisch? https

    Eurosport
  • Hollande dementiert Einigung bei Mistral-Schiffen

    Der französische Präsident François Hollande hat Angaben dementiert, wonach es eine Einigung im Streit um die von Russland bestellten Hubschrauberträger der Mistral-Klasse gibt. Im Moment gebe es noch keine Einigung, sagte Hollande bei einem Besuch in

    AFP
  • U-Boot-Fund vor Schweden: Versunken vor wohl fast 100 Jahren

    Bei dem Bootswrack, das Taucher vor Schwedens Ostküste entdeckt haben, handelt es sich offenbar um einen historischen Fund. Militärexperten vermuten, dass es sich um ein russisches U-Boot aus dem Ersten Weltkrieg handeln könnte. Schwedens Armee äußerte sich bislang nicht.

    ARD Tagesschau q
  • Guy Ritchie: Endlich hat er seine Jacqui geheiratet

    Endlich war es soweit: Am Donnerstag haben sich Guy Ritchie (46) und Jacqui Ainsley (33) in der englischen Grafschaft Wiltshire das Jawort gegeben - in ihrem Zuhause in Ashcombe, wie das amerikanische Magazin "Us Weekly" berichtet. Es ist die zweite Ehe

    spot on news
  • Untypische magnetische Strukturen: Sonne "schwächelt"

    Astronomen haben in der jüngeren Vergangenheit ein "Schwächeln" der Sonne beobachtet - nun sind Wissenschaftler aus Göttingen und China den Gründen für den "Leistungsabfall" unseres Zentralgestirns auf die Spur gekommen. Entscheidend waren offenbar ungewöhnliche

    AFP
  • MH370: Wrackteil wird in Frankreich untersucht – auch Koffer gefunden

    Das auf der Insel La Réunion gefundene Wrackteil wird nach Frankreich geschafft, dort soll festgestellt werden, ob es vom Unglücksflug MH370 stammt. Die französische Flugunfall-Untersuchungsbehörde Bea soll das Fundstück in Toulouse untersuchen. U.S. official says part number on debris is from same type of plane as missing #MH370 jet http://t.co/owGmBAkPBg pic.twitter.com/9sH0NDGQ1Y— Bloomberg Business (@business) 30. Juli 2015 Der australische Vize-Premierminister Warren Truss, als auch der malaysische Ministerpräsident Najib Razak halten es für möglich, dass das Teil von dem vermissten Flugzeug stammt. “Es ist der erste echte Anhaltspunkt dafür, dass möglicherweise ein Teil des Flugzeugs gefunden wurde”, so der australische Premierminister. “Es ist zu früh, sich ein Urteil zu bilden, aber wir sehen das als eine wichtige Spur an.” Charitha Pattiaratchi vom ozeanischen Institut der University of Western Australia sagte: “Das dieses Wrackteil auf La Réunion gefunden wurde, passt absolut zu den Strömungsmustern des südlichen Indischen Ozeans”, so dieser australische Professor. Wie gelangte d. #MH370-Wrackteil nach Afrika? NZZWissen hat bei Meeresforschern nachgefragt. http://t.co/XZlTrZHyof pic.twitter.com/QNnz9GS6FW— Neue Zürcher Zeitung (NZZ) 30. Juli 2015 Die Maschine war am 8. März auf dem Weg von Kuala Lumpur nach Peking vom Radar verschwunden. Das Flugzeug flog nach dem letzten Radarkontakt noch sieben Stunden Richtung Süden. Australien

    Euronews Videos
  • Neue praktische Funktionen für WhatsApp

    Lästige WhatsApp-Kontakte lassen sich bald noch besser ignorieren: In einer neuen Version des Chat-Programms, aktuell offenbar nur in einem Beta-Stadium für Android über die offizielle WhatsApp-Homepage verfügbar, lassen sich laut "RP Online" auch einzelne

    spot on news
  • Eine Ehefrau lässt den Krach zweier Startrainer eskalieren

    Die Dauerfehde zwischen Rafael Benitez und José Mourinho erreicht mit harten Worten über Benitez' Ehefrau ihren Höhepunkt.

    Berner Zeitung q
  • So bescheiden verbringt Angela Merkel ihren Urlaub

    Es ist mal wieder soweit: Angela Merkel ist zum Urlaub in Südtirol. Gemeinsam mit ihrem Mann Joachim Sauer verbringt die Kanzlerin ihre freien Tage auch dieses Jahr wieder im italienischen Bergdorf Sulden im Vinschgau - zum siebten Mal in Folge. Aber

    spot on news
  • Australisches Mädchen von acht Männern missbraucht

    In der westaustralischen Hafenstadt Perth ist ein heute 13-jähriges Mädchen offenbar über Jahre von acht Männern serienmäßig missbraucht worden. Nach Angaben der Polizei wurden die Verdächtigen im Alter zwischen 35 und 47 Jahren unter anderem der Vergewaltigung

    AFP
  • Windows 10: Experte kritisiert Zugriff der Option WLAN-Sharing auf Kontakte - ITespresso.de

    Laut Brian Krebs aktiviert Windows 10 standardmäßig die Funktion WLAN-Optimierung, die das WLAN-Passwort an Outlook-, Skype- und Facebook-Kontakte übermittelt und auf Microsoft-Servern ablegt. Das sei per se nicht gefährlich, biete aber Angriffspunkte für Hacker. Microsoft weist darauf hin, dass die Freigabe für WLAN-Sharing abgeschaltet werden kann.

    ITespresso.de q
  • Gisele Bündchen nach Brust-OP in Burka gehüllt?

    Stars wie das brasilianische Ex-Model Gisele Bündchen (35) sind schon lange genug im Geschäft, um zu wissen, wie man Paparazzi austrickst - aber dieses Mal hat es scheinbar nicht geklappt, wie das Klatschportal der "New York Post" berichtet. Als nämlich

    spot on news