Mit der Verwendung von Yahoo erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.

Entfernen

Germanwings Flugzeugunglück

Schulleiter trauert um Schüler und Kolleginnen

Ulrich Wessel ist immer noch fassungslos angesichts der beim Airbus-Unglück verstorbenen Schüler und Lehrer. Nun spricht er

  • Unfall in Stuttgart: BMW-Erlkönig stößt Polizeibus um

    In Stuttgart sind Erlkönige – also in Tarnfolie gepackte Testwagen – keine Seltenheit, immerhin haben Mercedes und Porsche dort ihren Sitz. Nun sorgte allerdings ein Prototyp von BMW für einen Unfall, wie die "Stuttgarter Zeitung" berichtet: Er krachte

    CF
  • Germanwings-Copilot war wegen Suizidgefahr in Behandlung

    Vor seiner Pilotenkarriere ist der Copilot der abgestürzten Germanwings-Maschine psychotherapeutisch behandelt worden - wegen möglicher Suizidgefährdung. Der 27-Jährige habe sich vor Erlangung des Pilotenscheines "über einen längeren Zeitraum mit vermerkter

    AFP
  • McDonald's führt Tischservice in Deutschland ein

    Schrumpfende Umsätze und weniger Kunden zwingen die Fastfoodkette McDonald's zum Umsteuern. "In den mehr als 40 Jahren hat es für die Gäste von McDonald's immer die gleiche Reise durch unsere Restaurants gegeben: am Counter bestellen, bezahlen, essen,

    AFP
  • Bundesliga - FC Bayern: Lewandowskis These zur BVB-Krise

    Es liegt auf der Hand, dass man die Dortmunder Talfahrt auch an den Verlusten der beiden Leistungsträger Mario Götze und Robert Lewandowski festmacht. Und zweifellos liegt man damit nicht falsch. Obgleich beide Topstars nicht als alleinige Begründung

    Eurosport
  • 300 Millionen Dollar für Germanwings-Absturz reserviert

    Nach dem Absturz der Germanwings-Maschine hat das Versichererkonsortium der Lufthansa-Gruppe einem Zeitungsbericht zufolge wegen möglicher Schadensersatzforderungen 300 Millionen Dollar (275 Millionen Euro) an Rückstellungen gebildet. Zu diesem Schritt

    AFP
  • Deutscher an Checkpoint in Kabul erschossen

    In Afghanistan ist einem Zeitungsbericht zufolge ein Deutscher erschossen worden. "Das Auswärtige Amt muss leider bestätigen, dass in Kabul ein deutscher Staatsbürger zu Tode gekommen ist", sagte ein Sprecher des Auswärtigen Amts der Nachrichtenagentur

    AFP
  • "Das perfekte Promi-Dinner": "Dschungelcamp"-Tanja geht in die Flirt-Offensive

    Bei "Das perfekte Promi-Dinner" kochten schon beim letzten Mal einige der "Dschungelcamp"-Stars – nun geht das Dschungel-Spezial in die zweite Runde. Walter Freiwald, Aurelio Savina, Tanja Tischewitsch und Rebecca Siemoneit-Barum kochen am heutigen Sonntag

    CF
  • Der Grexit rückt näher

    Während der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras bei seinen Gesprächen mit Gläubigern über die Bedingungen für Rettungskredite nicht vorankommt, erklärte ein Vertreter seiner Regierung am Freitag, Griechenland werde seine Schulden nicht mehr

    Handelsblatt
  • Also doch: Sacha Baron Cohen spielt Freddie Mercury

    Schon lange ist eine Filmbiografie über den legendären Queen-Sänger Freddie Mercury (1946-1991, "Living On My Own") geplant. Nur ein Hauptdarsteller wollte sich einfach nicht finden lassen. Nicht zuletzt, weil sich Mercurys Bandkollegen einfach nicht

    spot on news
  • Wotan Wilke Möhring: Das ist seine neue Partnerin

    Wotan Wilke Möhring (47, "Who Am I") und Petra Schmidt-Schaller (34, "Sommer in Orange"), das attraktive "Tatort"-Team aus dem Norden, hat sich getrennt: Sie verlässt den Sonntagskrimi nach nur sechs Folgen, er bekommt eine neue Partnerin. Die österreichische

    spot on news
  • Varoufakis hält EU-Politikern "Feindseligkeit" vor

    Inmitten der entscheidenden Verhandlungen über die finanzielle Zukunft Griechenlands hat Finanzminister Giannis Varoufakis europäischen Politikern "Feindseligkeit" vorgeworfen. "Von diesem toxischen Schwarze-Peter-Spiel profitieren einzig Europas Feinde

    AFP
  • Lufthansa-Maschine mit Probleme beim Landen

    Auf dem Flug von München nach Danzig (Gdansk) hat sich ein Lufthansa-Pilot am Sonntag wegen schlechter Sicht zum Kurswechsel entschlossen. Die Maschine vom Typ Embraer ERJ-195 landete am Abend in Warschau, nachdem drei Landeanflüge in Danzig gescheitert

    Handelsblatt
  • Woran starb die junge NSU-Ausschuss-Zeugin?

    Nach dem überraschenden Tod einer jungen Frau, die als Zeugin im NSU-Untersuchungsausschuss des baden-württembergischen Landtags ausgesagt hatte, soll eine Obduktion für Klarheit sorgen. Die 20 Jahre alte Frau war am Samstagabend nach einem Krampf

    dpa
  • Rosenball: Warum fehlte Fürstin Charlène von Monaco?

    Viele Rosen, viele schöne Gesichter, gute Stimmung: Die Fürstenfamilie von Monaco ließ es sich auch in diesem Jahr nicht nehmen, auf dem Rosenball in den Frühling zu tanzen. Während auf einigen Fotos, die der Palast auf seiner Facebook-Seite veröffentlichte

    spot on news
  • Zayn Malik: Seitensprung mit schwedischem Model?

    Eigentlich wollte Zayn Malik (22) mit seinem Ausstieg bei der Boygroup One Direction ("Story Of My Life") dem Stress entfliehen. Doch die Chancen dafür stehen schlecht. Denn ein bislang unbekanntes schwedisches Model namens Martina Olsson hat jetzt in

    spot on news
  • Verletzte bei Bruchlandung von Air-Canada-Airbus

    Ein Airbus der Gesellschaft Air Canada ist bei einer Bruchlandung auf dem Flughafen von Halifax von der Piste abgekommen. Mindestens 23 Menschen wurden mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht, wie die kanadische Airline auf ihrer Internet

    dpa
  • Soros zu Milliarden-Investition in der Ukraine bereit

    Der US-Milliardär George Soros ist nach eigenen Worten bereit, eine Milliarde Dollar (922 Millionen Euro) in der Ukraine zu investieren. Voraussetzung dafür sei aber, dass auch der Westen die Ukraine unterstütze, sagte er der österreichischen Zeitung

    AFP
  • Minister: Wölfe dürfen keine Bedrohung für Menschen werden

    Wölfe dürfen nach Ansicht von Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) keine gefühlte oder echte Bedrohung in der Nähe von Wohngebieten werden. «Es kann einen Punkt geben, an dem die Wolfspopulation so groß wird, dass wir eingreifen müssen

    dpa
  • "Earth Hour": Millionen Menschen schalten das Licht aus

    Anlässlich der Klimaschutzaktion "Earth Hour" haben am Samstag Millionen von Menschen weltweit für eine Stunde das Licht ausgeschaltet. In Deutschland ging unter anderem am Brandenburger Tor in Berlin die Beleuchtung aus. Aktivisten formten dort aus Kerzen

    AFP
  • Standardgewehr der Bundeswehr nicht treffsicher genug

    Nach jahrelanger Kritik, diversen Gutachten und einer monatelangen Untersuchung hat das Verteidigungsministerium massive Probleme mit dem Standardgewehr der Truppe eingeräumt. "Das G36 hat offenbar ein Präzisionsproblem bei hohen Temperaturen aber auch

    AFP