• Lebenslänglich plus 419 Jahre Haft für US-Neonazi nach Angriff in Charlottesville

    Ein bereits zu lebenslanger Haft verurteilter Neonazi ist in den USA zu lebenslänglich plus 419 Jahren Haft verurteilt worden. Ein Gericht im Bundesstaat Virginia verhängte diese Strafe am Montag gegen den 22-jährigen James Alex Fields. Er war im August 2017 am Rande einer Neonazi-Demo in Charlottesville mit einem Auto in eine Gruppe von Gegendemonstranten gerast und hatte eine Frau getötet und 29 weitere Menschen verletzt.

  • Darum trägt Griezmann immer langärmelige Trikots

    Für satte 120 Millionen Euro ist Antoine Griezmann von Atlético Madrid zum FC Barcelona gewechselt. Der Transfer ging nicht wirklich geräuschlos über die Bühne. Inzwischen aber hat der Weltmeister von 2018 aber erstmals mit den neuen Teamkollegen trainiert. Auffällig: Bei sommerlichen Temperaturen trug Griezmann dabei ein kurzes Trainingsshirt.Sonst trägt der Franzose bei den Spielen - egal ob Sommer, Winter, Regen oder Sonne - stets langarm. Doch warum eigentlich? "Ich trage die 7, weil Beckham sie trug und langärmelig, weil er es so tat", verriet der 28-Jährige einst. Bei Atlético und der Equipe Tricolore trug Griezmann immer die 7, beim FC Barcelona hat er aktuell die 17 bekommen, da Philippe Coutinho aktuell noch seine Lieblingsnummer trägt. Coutinho hält Griezmanns NummerDoch der Brasilianer könnte mit der Ankunft von Griezmann die Katalanen noch verlassen - und dann könnte Griezmann sich seine Nummer schnappen.Denn die 7 hat eine große Bedeutung für ihn: "So kann ich auf dem Platz sein wie mein Idol. David Beckham ist mein absoluter Lieblingsfußballer und mein absolutes Vorbild. Er ist der Einzige, mit dem ich wirklich gerne mal zusammengespielt hätte. Auf dem Platz strahlte er immer Klasse aus, aber sogar außerhalb des Platzes sieht er immer toll aus", schwärmte Griezmann. Beckham trug während seiner Zeit bei Manchester United und in der englischen Nationalmannschaft auch stets die 7. Mit seinem Wechsel zu Real Madrid entschied er sich für die 23 (wie NBA-Legende Michael Jordan), da die 7 schon Raul trug.    Auch "Becks" hatte aus Stilgründen immer ein langärmliches Trikot an.

  • So verliebt zeigen sich William und Kate nach acht Jahren Ehe

    Kate und William zeigten mit ihrer Outfit-Wahl in Wimbledon, wie verliebt sie auch nach acht Jahren Ehe noch zu sein scheinen.

  • Teleschau

    "Ich guck nicht hin!": "Bares für Rares"-Händler kämpfen um Porzellanschale

    Harter Fight bei Horst Lichter: Die Trödel-Händler stritten sich um eine Porzellanschale, bis einer beleidigt war.

  • Winkler: SPD in Sackgasse wegen Ablehnung von der Leyens

    Kurz vor von der Leyens Entscheidungstag reißt die Kritik an den Sozialdemokraten und ihrer ablehnenden Haltung zu der CDU-Politikerin nicht ab: Die Sozialdemokraten hätten sich in eine Sackgasse manövriert.Kurz vor von der Leyens Entscheidungstag reißt die Kritik an den Sozialdemokraten und ihrer ablehnenden Haltung zu der CDU-Politikerin nicht ab: Die Sozialdemokraten hatten sich in eine Sackgasse manovriert.

  • Vier Kinder fahren mit Auto tausend Kilometer durch Australiens Outback

    Mit einem tausend Kilometer langen Roadtrip durch Australien haben vier Kinder für Aufsehen gesorgt. Ein 14-jähriger Junge, zwei 13-jährige Jungen und eine Zehnjährige schnappten sich im ostaustralischen Rockhampton ein Allradauto einer der Familien und fuhren damit zwei Tage lang quer durchs Land. Wie die Polizei am Montag mitteilte, konnte sie die vier Ausreißer schließlich nur mit Gewalt aus dem Auto holen.

  • Die teuerste Dauerkarte im deutschen Fußball hat Drittligist 1860 München

    Fragwürdige Spitzenplatzierung für den TSV 1860 München: Wie die Welt ermittelt hat, bieten die Münchner Löwen die teuerste Dauerkarte im deutschen Profi-Fußball an - und das als Drittligist.