Mit der Verwendung von Yahoo erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.

  • Angeblich Leichenteile des Co-Piloten entdeckt

    Am Absturzort der Germanwings-Maschine sind laut einem Bericht Leichenteile des Co-Piloten entdeckt worden. Die Identifizierung der sterblichen Überreste des 27-Jährigen sei durch einen DNA-Abgleich erfolgt, meldete die "Bild am Sonntag" unter Berufung

    AFP
  • Arbeitnehmer darf trotz Krankschreibung zur Arbeit gehen

    Viele sind sich nicht sicher, wie strikt eine Krankschreibung vom Arzt zu handhaben ist. Kommt sie einem Arbeitsverbot gleich - oder dürfen Beschäftigte wieder zur Arbeit gehen, wenn sie sich fit fühlen. Drei Fragen und Antworten zum Thema:

    dpa
  • Tennis - Scharapowa: So viel hat sie noch nie gezeigt

    Für die Puristen unter den Tennisfans ist die ATP/WTA-App ein Feature, das auf keinem Smartphone fehlen darf. Ergebnisse, Turnierkalender, Ranglisten – alles da. Da der Fan allerdings nicht von Statistiken alleine lebt, tritt nun Maria Scharapowa auf

    tennisnet.com
  • Barbara Schönebergers Echo-Outfit: Wer hat hier die Hosen an?

    Die Moderatorin Barbara Schöneberger ist für ihre umwerfende Weiblichkeit bekannt, und so kommt es ganz selten vor, dass sie ihre femininen Rundungen auf der Bühne in etwas anderem als einer eleganten Robe präsentiert. Aber als Gastgeberin des Echo am

    spot on news
  • Athens Reformstopp reißt Milliardenloch

    Die Finanzlage Griechenlands hat sich einem Magazinbericht zufolge weiter verschlechtert: Das pleitebedrohte Land braucht nach einem Bericht des Nachrichtenmagazins 'Der Spiegel' voraussichtlich noch mehr Hilfsgelder als bislang angenommen. Hintergrund

    Handelsblatt
  • Flugzeug von Air Canada kommt bei Landung von Piste ab

    Eine Passagiermaschine der Fluggesellschaft Air Canada ist am Sonntag bei ihrer Landung in Halifax in der ostkanadischen Provinz Nova Scotia von der Piste abgekommen. Flughafensprecher Peter Spurway sagte, alle 137 Passagiere des aus Toronto kommenden

    AFP
  • Generationen-Fotos berühren auf Facebook

    Viel zu selten sieht man Großeltern und Enkelkinder zusammen auf einem Foto, dachten sich wohl die Gründer einer Facebook-Seite und schufen auf der Plattform einen Platz für rührende Familienfotos.Millionen Menschen waren begeistert: Die Seite „Life of

    Yahoo Lifestyle DE
  • Fürstenpaar zu Schaumburg-Lippe: Vorbildliche Trennung

    Es ist bestätigt: Alexander Fürst zu Schaumburg-Lippe (56) und Dr. Nadja-Anna Fürstin zu Schaumburg-Lippe (39) haben sich getrennt. Doch wer jetzt einen wilden Rosenkrieg erwartet, dürfte enttäuscht werden, denn das Ex-Paar vollzieht die Veränderung der

    spot on news
  • Opfer-Identifizierung bringt Experten an Grenzen

    les-Alpes (dpa) - Sie tragen weiße Schutzanzüge, Mundschutz und Handschuhe, ihr Haar steckt unter grünen Hauben. Ihre Arbeit ist heikel. Rund drei Dutzend Fachleute arbeiten nach dem Germanwings-Absturz in einer eilig eingerichtete Einsatzstelle

    dpa
  • Gerhard und Doris Schröder: So endet eine Glamour-Liebe

    Irgendwie haben es alle, die immer alles wissen, schon seit Jahren gewusst: Das mit den Schröders geht nicht gut. Das haben sie immer wieder gepredigt, und nun läuft ihnen das große Wasser auf die Mühlen, als "Bild" am Donnerstagabend verkündete: "Gerhard

    spot on news
  • Zeitumstellung: Das sind die witzigsten Kommentare

    Die einen stört's sehr, andere lachen darüber und dritten ist es vollkommen egal: die Zeitumstellung. Wenn die Uhr heute Nacht von 2 auf 3 Uhr vorgestellt wird, ist Sommerzeit. Was das mit "SchokoOsterhasen" und "Ionenlinksdrehpolarisierern für den Wasser

    spot on news
  • Weiter Fragen nach dem Gesundheitszustand des Co-Piloten

    Nach der Flugzeugkatastrophe in den französischen Alpen konzentrieren sich die Fragen weiter auf den Gesundheitszustand des Co-Piloten Andreas L. Medienberichten zufolge war L. bei Neurologen und Psychiatern in Behandlung, zudem seien in seiner Wohnung

    AFP
  • Syriza-Linke sucht den Bruch mit Europa

    Der griechische Energieminister Panagiotis Lafazanis ruft in einem am Samstag veröffentlichten Interview zum 'Umsturz' und zum Widerstand gegen die 'skrupellosen Imperialisten' auf, die Griechenland 'unterwerfen' wollen. Die Kampfansage des Athener Ministers

    Handelsblatt
  • Lady Gaga wird 29 und plant Imagewandel

    Lady Gaga feiert am heutigen Samstag ihren 29. Geburtstag, herzlichen Glückwunsch! Und die Sängerin hat allen Grund zum Feiern: Nicht nur blickt Mother Monster auf ein beruflich erfolgreiches Lebensjahr zurück, sie hat auch eines der größten Geschenke

    CF
  • Union verliert im "Politbarometer" zwei Punkte

    Die Union hat in der Wählergunst etwas an Zustimmung verloren. Dem neuen ZDF-"Politbarometer" zufolge käme die Union auf 41 Prozent Zustimmung, wenn am Sonntag Bundestagswahl wäre. Dies sind zwei Prozentpunkte weniger als Anfang März. SPD und Grüne könnten

    AFP
  • Wer trägt die Kosten für die Katastrophe?

    Entsetzen über die Hintergründe des Germanwings-Absturzes in den französischen Alpen: Der Copilot steuerte den Airbus A320 nach Erkenntnissen der Ermittler absichtlich in eine Felswand und riss 149 Menschen mit in den Tod. Hauptversicherer der Maschine

    Handelsblatt
  • Christine Neubauer: "Mir hilft es nicht, meine Trauer der Welt mitzuteilen"

    In "Franziskas Welt - Hochzeiten und andere Hürden" (am Sonntag, 29. März um 20:15 Uhr im ZDF) schlüpft Christine Neubauer (52, "Die Landärztin") wieder in die Rolle der Pastorin Franziska Kemper. Die hat nicht nur privat einiges um die Ohren. Auch in

    spot on news
  • Warum Apple-Chef Tim Cook sein ganzes Vermögen spendet

    Als Chef der Elektronik-Wunderschmiede Apple versetzt Tim Cook (54) nicht nur regelmäßig Nerds und Hipster in Aufregung - er bewegt auch Milliardensummen. Privat ist der Manager aber alles andere als geldfixiert. Cook hat sich zu einem mehr als außergewöhnlichen

    spot on news
  • Empörung über 'Jagd' auf Trauernde in Haltern

    Die kleine Stadt Haltern am See am Rande des Ruhrgebiets ist von dem Germanwings-Unglück in Südfrankreich besonders betroffen. Eine Gruppe von 16 Schülern und zwei Lehrerinnen des Halterner Joseph-König-Gymnasiums befand sich an Bord der abgestürzten

    Handelsblatt
  • EM-Qualifikation - Drakonische Strafe nach Eklat?

    Möglicherweise erhält der Verband allerdings noch weitere Sanktionen in Form einer Platzsperre für künftige Heim-Länderspiele. Der 36 Jahre alte Referee Aytekin hatte die Begegnung in der 67. Minute wegen schwerer Zuschauerausschreitungen sowie Auseinandersetzungen

    SID