Mit der Verwendung von Yahoo erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.

Entfernen

Debatte um Foto

Darf man den toten Jungen zeigen?

Was löst der Anblick des herzzerreißenden Fotos des ertrunkenen Jungen im Kopf aus? Darf man es zeigen? Antworten zu der weltweiten Debatte.

  • Umstrittene Filme mit echtem Sex

    Hier sind die schockierenden und umstrittenen Filme, in denen die Schauspieler den Sex vor der Kamera nicht vortäuschten. Heiß. Nymph()maniac (2013) Es ist ein Film über Sexsucht, deshalb ist es auch nicht überraschend, dass Lars von Triers neuester Film zahlreiche Sexszenen enthält. Aber während im Film echter Sex gezeigt wird, war keiner der eigentlichen Schauspieler involviert.

    Yahoo Movies International
  • Dieses Foto bewegt ganz Deutschland

    Jeder kennt den Ausdruck "Ein Bild sagt mehr als tausend Worte". Dass das tatsächlich stimmt, beweist diese Aufnahme, die gerade das Netz erobert.

    Yahoo Nachrichten
  • Hat Wladimir Putin eine neue Freundin?

    Bei einem Kampfsportturnier in Sotschi zeigte sich Kreml-Chef Putin an der Seite einer Frau. Die attraktive Blondine ist keine Unbekannte – und wohnt in Magdeburg.

    Yahoo Nachrichten
  • Ägyptischer Milliardär will Insel für Flüchtlinge kaufen

    Mit einem ungewöhnlichen Beitrag will ein ägyptischer Milliardär bei der Eindämmung der Flüchtlingskrise helfen: Naguib Sawiris bot an, eine ganze Insel im Mittelmeer zu kaufen, um dort Flüchtlinge unterzubringen.

    AFP
  • Kult-Auswanderer Konny Reimann: Ausgeraubt auf hoher See

    Auf der Überfahrt ist es anscheinend passiert: Der eigenhändig umgebaute Eagle Bus von Konny Reimann wurde leergeräumt, als das gute Stück per Schiff nach Bremerhaven geschippert wurde.

    spot on news
  • Pikantes Arzt-Selfie sorgt für Shitstorm

    Gut, eigentlich ist es kein richtiges Selfie, das die Ärztin aus Malaysia da auf Facebook postete – schließlich muss jemand anderes die Kamera gehalten haben, denn auf der Aufnahme sind beide Hände der Medizinerin anderweitig beschäftigt. Hinter ihrem Mundschutz lächelt die Ärztin zwar Selfie-typisch in die Kamera und macht mit ihrer linken Hand das "Victory"-Zeichen – es ist jedoch die Position ihrer rechten Hand, die bei Twitter und Co. einen Shitstorm entfachte und schließlich sogar den Gesundheitsminister des südostasiatischen Landes auf den Plan rief.

    CF
  • Katzenberger-Clan genießt Schwarzwaldidylle mit Baby

    TV-Sternchen Daniela Katzenberger hat sich mit Partner Lucas Cordalis und dem zwei Wochen alten Baby Sophia in die Einsamkeit des Schwarzwaldes zurückgezogen.

    dpa
  • Spektakuläre Verfolgungsjagd über acht Autobahnen

    Bei einer zweistündigen Verfolgungsjagd über acht Autobahnen ist die Polizei im Rheinland und in den Niederlanden einem Auto hinterhergerast, ohne den Fahrer zu erwischen. Trotz des Einsatzes von mehr als 20 Streifenwagen und eines Hubschraubers sei der Unbekannte entkommen, hieß es am Morgen.

    dpa
  • Cellulite-Fake: Jetzt spricht Cindy Crawford

    Im Februar erschienen Cindy Crawfords unretuschierten Fotos und sorgten für mächtig Furore. Jetzt meldet sich das Supermodel zu Wort. Dem kanadischen 'Elle' Magazin verrät die 49-Jährige, wie sie mit dem Frust umgegangen ist.

    Zoomin.tv
  • Verstöße gegen Asylregeln: EU-Kommission schickt Warnbriefe an mehrere Länder - SPIEGEL ONLINE

    Die EU-Kommission droht einigen Mitgliedstaaten neue Strafverfahren an, weil sie gegen die gemeinsamen Asylregeln verstoßen haben. Ungarns Ministerpräsident Orban muss zum Rapport nach Brüssel.

    Spiegel q
  • Die 10 freundlichsten Städte der Welt (10 Fotos)

    Sie waren noch niemals in New York? Macht nichts. Notieren Sie sich besser die folgenden Reiseziele. Wie nämlich die alljährliche Umfrage von Condé Nast ergeben hat, gehören die in dieser Bildergalerie erwähnten Städte zu den zehn freundlichsten auf der ganzen Welt. Und so viel sei verraten: Weder New York noch eine deutsche Stadt hat es ins Ranking geschafft.

    CF Bigas
  • Königin Rania wird 45: Die schönsten Looks der Stilikone

    Happy Birthday, Königin Rania: Die Adlige aus Jordanien feierte gestern ihren 45. Geburtstag, ein Alter, das man ihr nicht einmal ansatzweise ansieht. Das sind die schönsten Looks der sympathischen Stilikone. KÖNIGIN RANIA Königin Rania von Jordanien wird 45: Kaum zu glauben angesichts der alterslosen Erscheinung der schönen Brünetten, die für viele als Stil- und Rollenvorbild gilt.

    Yahoo Stars
  • Nach Schuss auf Einbrecher wegen Totschlags angeklagt

    Drei Monate nach dem tödlichem Schuss eines Autowerkstattinhabers auf einen 18 Jahre alten Einbrecher in Hannover hat die Staatsanwaltschaft Anklage wegen Totschlags erhoben.

    dpa
  • USA prüfen Hinweise auf russisches Eingreifen in Syrien

    Die US-Regierung geht nach eigenen Angaben Berichten nach, wonach Russland sich an militärischen Aktivitäten im Bürgerkriegsland Syrien beteiligt. "Wir sind auf dem Laufenden über Berichte, dass Russland militärisches Personal und Fluggerät in Syrien eingesetzt haben könnte, und wir verfolgen diese Berichte ziemlich genau", sagte der Sprecher von US-Präsident Barack Obama, Josh Earnest, in Washington.

    AFP
  • Bluttat in England: Norwegische Star-Pianistin ermordet - n-tv.de

    In Manchester findet die Polizei die Leiche einer berühmten norwegischen Pianistin. Sie weist schwere Kopfverletzungen auf. Die Ermittler gehen von einem Gewaltverbrechen aus. Strelchenko galt in Norwegen als eine der begabtesten Solo-Pianistinnen des Landes.

    n-tv.de q
  • Schweinsteiger beim DFB-Team: Gar nicht mehr so maulfaul

    Bastian Schweinsteiger kehrt gut gelaunt und voller Tatendrang zur Nationalelf zurück. Der Kapitän liebt es, gebraucht zu werden - sowohl von Löw als auch von van Gaal.

    FAZ.NET q
  • 18-Jährige veröffentlicht Buch über Qualen als IS-Geisel

    Sie wurde entführt, geschlagen und als Sexsklavin missbraucht: Die 18-jährige Irakerin Jinan beschreibt in einem Buch, das am Freitag in Frankreich erscheint, welche Qualen sie nach ihrer Verschleppung durch die Dschihadistengruppe Islamischer Staat (IS) durchleben musste. Die Angehörige der religiösen Minderheit der Jesiden wurde Ende 2014 entführt und dann an zwei Männer verkauft. Nach drei Monaten konnte sie sich aus der Gewalt ihrer Peiniger befreien.

    AFP
  • Brand in hessischem Flüchtlingsheim - ein Schwerverletzter

    Bei einem nächtlichen Brand in einer Flüchtlingsunterkunft im südhessischen Heppenheim sind mehrere Bewohner verletzt worden. Ein Mann zog sich Knochenbrüche zu, als er aus einem Fenster im zweiten Stock des Gebäudes sprang.

    dpa vor 46 Min.
  • Forscher entdecken 1,70 Meter langen Riesenskorpion

    Der Seeskorpion Pentecopterus decorahensis war gross wie ein Mensch und ging im Meer auf Beutejagd. US-Forscher sind von den neu entdeckten Fossilien begeistert.

    Berner Zeitung q
  • Kundin zerrt McDonald’s-Mitarbeiterin aus Schalter

    Was für einer extremen Gewalt Angestellte von Fast-Food-Ketten ausgesetzt sein können, zeigt ein im Internet kursierendes Video. Eine Kundin und eine Angestellte geraten an dem Schalterfenster in Streit. Dann zerrt die Fahrerin plötzlich ihre Kontrahentin an den langen Haaren brutal aus dem Fenster.

    DE Video Generic