Mit der Verwendung von Yahoo erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.

Entfernen

G7-Gipfel

EU will Hilfe in der Flüchtlingskrise

In Japan haben sich die Regierungschefs der G7 zu einem zweitägigen Treffen eingefunden, um diese wichtigen Themen der Weltpolitik zu besprechen.

  • Süß war gestern: Alle flippen aus wegen Celine Dions Sohn

    OMG! Dank der Verleihung der Billboard Music Awards (BBMAs) haben wir die heißeste Entdeckung des Jahres gemacht. Celine Dions Sohn überraschte mit seinem Auftritt aber nicht nur die Zuschauer.

    Yahoo Stars
  • "Wir gehen jetzt zur Po-li-zei!" - S-Bahn-Skandal: Rabiater Kontrolleur verängstigt junge Chinesin

    Stellen Sie sich vor, Sie kommen gerade in einem anderen Land an, in dem Ihnen Leute und Sprache fremd sind. Und nur wenige Minuten später steht plötzlich ein Mann vor Ihnen, der Ihnen den Pass wegnimmt und dann immer wieder auf Sie einredet, dass er Sie jetzt zur Polizei schleifen müsste. Genau dieses extrem beunruhigende Szenario musste eine junge Chinesin am Mittwochmittag in München durchleben. Und deshalb zieht über der S-Bahn nun ein gewaltiger Shitstorm auf. ...

    Abendzeitung
  • Familie Depp: Amber Heard ist eine "schreckliche Person"

    Die Familie ihres baldiges Ex-Mannes Johnny Depp lässt kein gutes Haar an Amber Heard. Hat sie den Schauspieler etwa nur benutzt? So lautet angeblich der Vorwurf von Depps Verwandten.

    spot on news
  • Spanien: Immer mehr Enterovirus-Infektionen

    In Spanien steigt die Zahl der Kinder, die sich mit dem Enterovirus angesteckt haben. Betroffen ist die Region Katalonien. Dort sind den Behörden inzwischen 60 Fälle bekannt. In der vergangenen Woche meldeten sich die Eltern von 12 Kindern mit neuen Infektionen. 29 Kinder befinden sich im Krankenhaus, vier davon sind auf der Intensivstation. Die Schulen reagieren mit verschärften Hygieneregeln. Wo die ursprüngliche Quelle der Infektionen ist, wissen die Behörden noch nicht. Das Virus führt bei vielen Patienten zu mehr oder weniger starkem Fieber. In Einzelfällen greift die Krankheit aber auch das Nervensystem an und kann zu Kinderlähmung führen.

    Euronews Videos
  • CDU/CSU sacken auf 33 Prozent ab - Auch Kanzlerin Angela Merkel verliert - Deutschland

    Würde jetzt der Bundestag neu gewählt, kämen CDU und CSU auf 33 Prozent. Das wären 8,5 Prozentpunkte weniger als bei der Bundestagswahl 2013. Im aktuellen stern-RTL-Wahltrend büßt die Union im Vergleich zur Vorwoche einen Prozentpunkt ein, während die SPD wieder einen hinzu gewinnt auf nun 20 Prozent. Die Grünen können ihre 14 Prozent halten, die Linke bleibt bei 9 Prozent. Um einen Punkt verbessert sich die AfD, die mit 12 Prozent ihren bislang höchsten Wert in diesem Jahr erreicht. Die FDP dagegen verliert einen Punkt, wäre aber mit 6 Prozent immer noch im Bundestag vertreten. Auf die sonstigen kleinen Parteien entfallen zusammen ebenfalls 6 Prozent. Der Anteil der Nichtwähler und Unentschlossenen

    Stern q
  • Aufruf prominenter Muslime gegen AfD: 1300 Unterstützer

    Prominente deutsche Muslime wenden sich mit einem bundesweiten Aufruf gegen die AfD. Wer wie die rechtspopulistische Partei den Islam zum „Fremdkörper” in Deutschland erkläre, der richte sich gegen die Verfassung eines offenen und toleranten Landes, heißt es in der Erklärung, die als „Offener Brief” an die Fraktionschefs der im Bundestag vertretenen Parteien gerichtet ist. Die Initiatoren der Aktion sind der Frankfurter Islamforscher Prof. Bekim Agai, Direktor des Zentrums für islamische Studien an der Goethe-Universität, sowie der Berliner Anwalt Murat Kayman. Zu den Erstunterzeichnern des Aufrufs gehören zudem der Autor Feridun Zaimoglu, die Publizistin Hilal Sezgin und der Kabarettist Abdelkarim.

    Frankfurter Neue Presse q
  • Karim Benzema: Dieses Foto bringt Fußball-Fans in Rage

    Mit dem Bild, das Real Madrid-Star Karim Benzema auf Instagram postete, wollte er einen Einblick in sein Privatleben geben. Am Ende sorgt es jedoch für wilde Spekulationen um seine Fußballkarriere. Was haben die Fans auf diesem Foto entdeckt?

    Yahoo Sport Deutschland
  • FC Bayern auf Platz vier der wertvollsten Vereine Europas

    Der deutsche Fußball-Meister Bayern München ist laut der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG der wertvollste deutsche Verein und auf Platz vier in Europa platziert. Das Unternehmen analysierte die 32 führenden Klubs Europas und schätzt die Münchner auf 2,2 Milliarden Euro. Angeführt wird das Ranking von Real Madrid und Manchester United mit einem geschätzten Wert von jeweils 2,9 Milliarden Euro. In Borussia Dortmund (830 Millionen Euro/Platz 11) und Schalke 04 (624 Millionen Euro/Platz 13) finden sich nur zwei weitere Bundesligisten in der Liste wieder. ...

    SID
  • Schäferstündchen in Rheinland-Pfalz endet mit Festnahme wegen Haftbefehls

    Ein Schäferstündchen im rheinland-pfälzischen Zweibrücken hat für eine per Haftbefehl gesuchte 30-Jährige mit einer Festnahme geendet. Die Frau habe sich am späten Mittwochabend mit einem 25-Jährigen "im Freien, deutlich alkoholisiert und zudem recht laut" vergnügt, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Anwohner seien auf das Paar aufmerksam geworden und hätten die Polizei gerufen.

    AFP
  • Nur vier von 30 Cola-Getränken bekommen die Note "Gut"

    Cola-Getränke enthalten sehr viel Zucker sowie teilweise sogar "gesundheitlich bedenkliche Stoffe": Nur vier von 30 getesteten koffeinhaltigen Getränken bekamen von der Stiftung Warentest daher die Note "Gut". Alle vier sind nur mit Süßstoffen gesüßt und zuckerfrei. 19 Produkte schneiden "befriedigend", fünf "ausreichend" und zwei "mangelhaft" ab.

    AFP
  • Versteckspiel bei "Goodbye Deutschland": Deshalb war Jens Büchners Freundin anfangs so scheu

    Er ist einer der bekanntesten deutschen Auswanderer: Jens Büchner! In der Sendung "Goodbye Deutschland" teilt er regelmäßig Momente aus seinem privaten und beruflichen Leben mit seinen Fans. Seine aktuelle Freundin Daniela gehörte da anfangs allerdings nicht dazu.

    Yahoo Nachrichten
  • Edathy äußert sich über Kinderporno-Affäre und selbst gewähltes Exil

    Erstmals seit mehr als zwei Jahren hat sich der über eine Kinderpornografie-Affäre gestürzte frühere SPD-Politiker Sebastian Edathy öffentlich umfassend geäußert. Im Magazin der "Süddeutschen Zeitung" übte Edathy laut am Donnerstag vorab veröffentlichten Aussagen Selbstkritik, beklagte aber auch seine soziale Ächtung.

    AFP
  • Putin hat keine Zeit für Elton John

    Der russische Präsident Wladimir Putin hat ein seit längerem geplantes Gespräch mit dem britischen Popstar Elton John über die Rechte von Homosexuellen kurzfristig abgesagt. Als Grund gab ein Kreml-Sprecher am Donnerstag in Moskau Terminprobleme an. Deshalb könne es am Rande des Konzerts von John am kommenden Montag in der russischen Hauptstadt kein Treffen geben.

    AFP
  • Podolski köpft Galatasaray zum Pokalsieg

    Fußball-Weltmeister Lukas Podolski hat den türkischen Rekordmeister Galatasaray Istanbul zu einem versöhnlichen Abschluss einer verkorksten Saison geköpft. Dank des Treffers der früheren Kölners und Münchners (30.) setzte sich der Titelverteidiger im Pokalfinale in Antalya gegen den Stadtrivalen Fenerbahce mit 1:0 (1:0) durch. Für Galatasaray war es der 17. Cup-Erfolg.    Podolski, in seinem ersten Jahr am Bosporus noch einer der besten Spieler bei Gala, das in der Liga nur Sechster geworden war, erzielte im 44. Pflichtspiel für den Traditionsklub seinen 18. Treffer. ...

    SID
  • Sterbender hält die Hand seiner bewusstlosen Frau

    Hier bleibt kein Auge trocken! Dieser Anblick ist so bewegend, dass er kaum zu ertragen ist. Ein Mann verabschiedet sich von seiner bewusstlosen Frau auf der Intensivstation. Das Tragische: Sie wachte erst kurz nach seinem Tod wieder auf. 

    Yahoo Nachrichten
  • Rundfunkgebühren in Sachsen-Anhalt: Zwangsvollstreckungen verdoppelt

    Foto: Fernsehzuschauer mit einer Fernbedienung, über dts Nachrichtenagentur Magdeburg (dts Nachrichtenagentur) – Der öffentlich-rechtliche Rundfunk (ARD, ZDF, Deutschlandradio) treibt in Sachsen-Anhalt offenbar zunehmend mit Hilfe der Justiz ausstehende Rundfunkbeiträge ein. Die Zahl der Zwangsvollstreckungen habe sich in den größeren Städten Sachsen-Anhalts innerhalb eines Jahres verdoppelt, berichtet die „Mitteldeutsche Zeitung“ (Montagausgabe). Waren es 2014 noch 7.447 Verfahren, sei die Zahl 2015 auf 15.033 Verfahren angestiegen, so ein Umfrageergebnis der Zeitung. Demnach erhöhte sich in der Saalestadt Halle die Zahl der Zwangsvollstreckungen von 2.779 auf 6.834, in Magdeburg von 2.548 auf

    news.naanoo.com q
  • Angler finden skelettierte Hand in einem Wels

    Grausiger Fund: Im Bauch eines Welses haben Angler eine skelettierte Hand gefunden. Die beiden Männer zogen den mehr als 1,60 Meter langen und rund 30 Kilogramm schweren Raubfisch in der Nacht zu Sonntag in Sachsen-Anhalt aus der Elbe, wie ein Polizeisprecher in Dessau-Roßlau am Montag sagte. Als sie den Fisch am Morgen zerlegen wollten, sei die Hand zum Vorschein gekommen.

    Yahoo Nachrichten
  • Enthüllt: Der wahre Grund, warum Frauen länger leben als Männer (15 Fotos)

    Gesunde Ernährung und Fitness? Von wegen! Der Grund, warum Frauen länger leben als Männer ist simpel: Die Herren der Schöpfung lassen ihre Sicherheit schon mal außer Acht, um ans Ziel zu kommen. Getreu dem Motto: Was nicht passt, wird passend gemacht. Hier kommen 15 schräge Aktionen des starken Geschlechts.

    Yahoo Redaktion
  • Satellitenfotos zeigen schwere Verluste der Russen in Syrien

    Die russischen Interventionstruppen in Syrien haben vor kurzem ihre wohl größten bekannten Verluste an einem Tag einstecken müssen: Auf der Luftwaffenbasis „T4" beim Städtchen Tiyas, etwa auf halbem Weg zwischen Homs und der antiken Stadt Palmyra in Zentralsyrien, wurden, wie nun bekannt wurde, Mitte Mai mindestens vier Kampfhubschrauber und 20 Lkw des dortigen russischen Kontingents zerstört. Die Zahl der menschlichen Opfer ist unbekannt. Laut mehreren Berichten, die auch in oppositionellen russischen Medien erschienen, gab es ein Feuer, das sich auf Fahrzeuge und Treibstofftanks ausweitete. Folgeexplosionen hätten dann die nebeneinander auf dem Rollfeld geparkten Helikopter Mi-24 „Hind“ zerstört.

    diepresse.com q
  • Nationalmannschaft: Bundestrainer Joachim Löw denkt über Rückzug nach

    Seit 2006 ist Joachim Löw Fußball-Bundestrainer, mit dem WM-Triumph 2014 feierte er seinen größtmöglichen Erfolg. Doch irgendwann muss Schluss sein: Nach der WM 2018 könnte es so weit sein. Ascona - Wenn sich die Nationalmannschaft an diesem Dienstag in Ascona trifft, um die Mission „Vierter EM-Stern“ einzuleiten, ist Joachim Löw mit seinen Gedanken ganz im Hier und Jetzt. Bis zum Beginn der Europameisterschaft in Frankreich (10. Juni bis 10. Juli) geht es einzig darum, eine schlagkräftige Mannschaft zu formen, um dem WM-Titel 2014 auch einen EM-Triumph folgen zu lassen. In stillen Stunden jedoch denkt Löw an das große Ganze – und damit auch über seine Zukunft nach. Und die könnte schon in zwei

    stuttgarter-nachrichten.de q