Muss die Politik weiblicher werden?

09/07/2020 - 12/07/2020668 Stimmen
Die CDU streitet um eine Frauenquote und wirbelt damit ein altbekanntes Thema auf: Die deutsche Politik ist nach wie vor sehr männlich geprägt. Im Bundestag sitzen etwa 221 Frauen und 448 Männer (Frauenanteil 31 Prozent).

Q1. Muss die deutsche Politik weiblicher werden?

Ja, auch gerne mit verpflichtender Quote.
0%
Ja, aber bitte ohne verpflichtende Quote.
0%
Nein, passt alles so.
0%
Ich achte nicht auf das Geschlecht.
0%
Danke für die Teilnahme!
Weitere Umfragen
Alle anzeigen